Direkt zum Inhalt

Müller löst Ransdorf ab: BSH Hausgeräte mit neuem Kundendienstleiter

11.07.2013

Mit 1. Juli übernahm Sascha Müller (36) die Leitung des Kundendienstes für die Marken Bosch, Siemens, Neff und Constructa der BSH Hausgeräte GmbH in Österreich. Der gebürtige Münchner löste damit Erich Ransdorf ab, der nach 23 erfolgreichen BSH-Jahren in den Ruhestand wechselt. 

Müller ist seit 1993 im BSH-Konzern tätig und durchlief bereits verschiedenste Funktionen an den unterschiedlichsten Standorten des Unternehmens. In den insgesamt 20 Jahren im Kundendienst sammelte er Erfahrungen als Kundendiensttechniker und -meister sowie als Leiter der Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Händlerbetreuung und technischer Support für den Kundendienst Deutschland. Zuletzt war Müller vier Jahre lang als Leiter der Aus- und Weiterbildung für die Kundendiensttechniker sowie für das Reklamationsmanagement des Kundendienstes Deutschland am BSH-Hauptstandort in München tätig.

Jetzt führt ihn sein Karriereweg innerhalb der BSH erstmals nach Österreich: „Ich freue mich auf die Herausforderung, hier gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen die Zukunft des Kundendienstes weiter positiv zu gestalten. Mein Ziel ist es, jedem unserer Kunden – ob Endkunde oder Fachhändler – ein verlässlicher Partner zu sein“, sagt Müller.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Das BSH-Trainerteam: Wolfgang Spazierer, Daniela Schultes, Andreas (v.l.n.r.)
Hausgeräte
28.10.2019

Die BSH Hausgeräte für den Möbelfachhandel startet mit Ende Oktober eine umfassende Trainingstour durch ganz Österreich. Die Teilnehmer erwarten Marken-Highlights und Produkttrainings rund um die ...

Mediterraner Oktopus mit Schmortomaten.
Hausgeräte
23.05.2019

Der Backofen ist mehr als Kuchen backen – vor allem wenn Kombigeräte die Vorteile von Backofen und Dampfgarer vereinen. Im Kochbuch „Kreativer Ofengenuss“ gibt Neff deshalb Tipps rund um die ...

E-Technik
10.05.2019

Distributor RS Components widmet der Kleinsteuerung Siemens LOGO! einen eigenen Bereich auf seiner Website. Das Portal bietet Anwendern e-Learning-Angebote, Videos und Applikationsbeispiele.

E-Technik
30.04.2019

In Kooperation mit dem Photovoltaik-Distributor Suntastic.Solar bietet Siemens im Mai kostenlose, eintägige Schulungen für seinen neuen Stromspeicher Junelight an. Stationen sind in Wien, Graz und ...

Zum Testsieger wurde die WAG28491 von Bosch mit der Gesamtnote 1,6 gekürt.
Hausgeräte
15.01.2019

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hat wieder Hausgeräte unter die Lupe genommen: Zum Testsieger wurde die WAG28491 von Bosch mit der Gesamtnote 1,6 gekürt - gemeinsam mit zwei anderen ...

Werbung