Direkt zum Inhalt
Umfangreiches Programm: Beim Innovation Summit erhielten die Teilnehmer Einblick in zukünftige Trends

Mobotix Innovation Summit: Infos und Trends beim „Allianzforum“ in Valencia

18.05.2018

Beim ersten Innovation Summit Europe, der vom 6. bis 8. Mai in Valencia in Spanien, stattfand, begrüßte Mobotix fast 200 Alliance und Channel Partner sowie wichtige Endkunden.

„Unser Innovation Summit ist Teil der Strategie von Mobotix, flexibler auf die Anforderungen unserer Kunden und Partner für innovative Technologien zu reagieren“, so Thomas Lausten, CEO bei Mobotix. „Der Summit dient außerdem als Allianzforum, um über die spannende Zusammenarbeit mit unseren Technologiepartnern in Bereichen wie Cybersicherheit und dem Internet der Dinge zu informieren.“

So erhielten die Teilnehmer Informationen über wichtige Branchentrends sowie über zukünftige Produkte und Technologien. Gleichzeitig wurden auf der im Rahmen der Veranstaltung stattfindenden Technology Partner Expo die neuesten Integrationslösungen der führenden, eng mit Mobotix kooperierenden Technologieanbietern, vorgestellt – darunter ABP, Genetec, Kentix, Konica Minolta, Microsens, QNAP und Sesys.

Ein Blick auf zukünftige Trends

„Put Technology on Everything: Understanding an Exponential World“ war der Titel einer Rede von Enrique Dans, Futurist und Professor of Innovations an der IE Business School von Madrid. Dans erforscht die Auswirkungen technologischer Innovation auf Menschen, Unternehmen und die Gesellschaft. Weitere Präsentationen und Vorführungen beschäftigten sich mit Themen wie Videoüberwachung und Cybersicherheit. Dank dem umfangreichen Programm erhielten die Teilnehmer einen umfassenden Einblick in zukünftige Trends.

Nicht zuletzt bot die Veranstaltung zahlreiche Gelegenheiten zum Networking: „Der Summit bot zudem die einzigartige Möglichkeit, Kontakte mit gleichgesinnten Partnern und Mitarbeitern von Mobotix zu knüpfen und mit Besuchern aus fast 30 Ländern über potenzielle Geschäftsmöglichkeiten zu sprechen“, so Lausten.

Werbung

Weiterführende Themen

Durch Virtual Reality hat man das Gefühl, im Auto hinter dem Lenkrad zu sitzen
Multimedia
11.04.2018

„Lernen durch erleben“ – mit der Virtual Reality App von ÖAMTC Fahrtechnik und Samsung lernen Fahranfänger, richtig auf Gefahrensituationen im Straßenverkehr zu reagieren.

Eine Visualisierung des geplanten Bildungscampus
E-Technik
06.04.2018

Mit dem Bau eines Innovations- und Bildungscampus in Eggelsberg tätigt ABB seine größte organische Investition in die Industrieautomation bisher.

Die Alarmanlage von Abus bekam die Bestbewertung von 5 Sternen.
E-Technik
03.04.2018

Bei einer Konsumentenumfrage des Verbrauchermagazins TestBild erreichte Abus 5-Sterne-Bewertungen in den Kategorien Alarmanlagen und Videoüberwachungen.

Stefan Haslinger: „Sicherheit muss kein Luxus sein“
Aktuelles
02.02.2018

Im Thirty Five in Wien lud Eaton zu den Sicherheitstagen 2018. Gastredner Alfred Mörx sprach über Schutzkonzepte in Niederspannungsanlagen.

Neben zwölf anderen Ländern wurde Österreich als „Innovation Champion“ ausgezeichnet
Aktuelles
11.01.2018

Österreich schnitt in der Studie der CTA besonders in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Breitband-Infrastruktur, sowie Rahmenbedingungen für selbstfahrende Fahrzeuge gut ab.

Werbung