Direkt zum Inhalt

Mobilkom Austria: Neues Tarifkonzept bei Privatkunden

30.04.2004

Um dem Kunden in Zukunft die Tarifauswahl zu erleichtern, führt A1 ab sofort eine einfache und übersichtliche Tarifgliederung bei den Privatkundentarifen ein.
Das neue Konzept ist klar, unkompliziert und verständlich, dabei aber so flexibel, dass jeder Kunde jenes Modell wählen kann, das auf sein persönliches Telefonieverhalten am besten zugeschnitten ist.
Ab sofort erfolgt die Einteilung in Community-Tarife – für besonders günstige netzinterne Telefonie, und Flat-Tarife – für Menschen mit einem Freundeskreis, in dem Handys verschiedenster Netzanbieter genutzt werden.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
14.01.2020

Am Tag der offenen Tür stellt das WIFI Wien die Digitalisierung in den Mittelpunkt. Über 60 Info-Veranstaltungen, Live-Erlebnisse in der digitalen Welt, individuelle Kursberatungen und ein ...

E-Technik
14.01.2020

Bei der Bau- und Wohnmesse im Salzburger Messezentrum gibt es für alle Renovierer, Sanierer oder Häuslbauer die richtigen Lösungen für das Zuhause. Veranstalter Reed Exhibitions erwartet vom 6. ...

E-Technik
14.01.2020

Der amtierende österreichische Staatsmeister in Elektro- und Installationstechnik Stefan Prader hat im Februar einen Fixtermin: Er wird auf der Messe Bauen & Energie Wien, die vom 20. bis 23. ...

Branche
13.01.2020

Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2019 herrschen nun gedämpfte Erwartungen. Trotz allem bleibt die Stimmungslage aber positiv.

Werbung