Direkt zum Inhalt

Mobilkom Austria erweitert WLAN-Hotspot-Netz

14.05.2004

Nach dem Launch von mobilen breitbandigen Internetzugängen in McDonalds-Restaurants im Februar dieses Jahres hat die Mobilkom Austria mit der Hotelgruppe Austria Trend Hotels and Resorts einen weiteren Kooperationspartner bekannt gegeben. Wie Hannes Ametsreiter, Vorstand Marketing, Vertrieb und Costumer Service bei Mobilkom Austria, mitteilte, sollen in den kommenden Monaten die 25 Häuser der Hotelgruppe mit WLAN-Zugängen ausgestattet werden.
"Zum jetzigen Zeitpunkt sind bereits Zugänge in drei Häusern eingerichtet", erläutert Franz Pasler, General Manager der Austria Trend Hotels and Resorts. Bis Ende Juni sollen die Häuser in Wien, bis Ende August auch die in den übrigen Bundesländern eigene Hotspots besitzen. Vorläufig werden die Business-Suiten, Konferenzzimmer sowie die allgemeinen Aufenthaltsräume mit dem mobilen Netzzugang versehen. Zugang zu den Hotspots erhalten vorerst aber nur A1-Kunden via SIM-Karte oder mit A1.net-Benutzernamen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Entwicklung der Photovoltaik in Österreich
Aktuelles
15.02.2018

Der Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) rechnet mit einem Rekordjahr 2018 in Österreich. Durch die Einberechnung des Eigenverbrauchs der Anlagen können mit dem gesetzlich vorgeschriebenen ...

Frank Pellmann, Bernd Konschak und Andreas Uhlitz nahmen die Auszeichnung als Top Employer Deutschland Ingenieure 2018 entgegen.
Branche
15.02.2018

Top Employers Institute zertifiziert das Detmolder Familienunternehmen zum zehnten Mal in Folge als Top Employer Deutschland Ingenieure 2018.

Falko König, neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Garante.
Branche
15.02.2018

Den Vorsitz der Geschäftsführung übernimmt Wertgarantie-Bereichsleiter „Business Development International“ Falko König, der künftig zusätzlich die Aktivitäten von Garante zwischen Hannover und ...

Der Windkraftausbau hat in der EU im Vorjahr einen neuen Rekord erreicht.
Aktuelles
14.02.2018

Die installierte Leistung stieg um rund 16.000 Megawatt, rund zwölf Prozent des Stromverbrauchs der EU konnten durch Windenergie gedeckt werden.

Die Expert-Frühjahrsveranstaltung steht unter dem Motto: "Der Mensch als Erfolgsfaktor."
Branche
13.02.2018

Expert lädt am 23.März zur Frühjahrsveranstltung nach Salzburg. Das Motto des Events: „Der Mensch als Erfolgsfaktor“.

Werbung