Direkt zum Inhalt

Mitspielen – Gewinnen – Telefonieren

30.11.2009

Sichern Sie sich jetzt die Zukunft der Schnurlos-Telefonie. Gigaset Communications Austria GmbH und das Elektrojournal verlosen drei vielseitige Gigaset-Schnurlostelefone S790.

Professionalität und Vielseitigkeit in eine elegante Form gebracht. Gigaset setzt mit dem edlen Modell S790 neue Maßstäbe für anspruchsvolle Nutzer. Ein brillantes 1,8-Zoll-TFT-Farbdisplay und ein klar gegliedertes Menü verschaffen einen schnellen Überblick über alle Funktionen. Und diese sind reichhaltig: Ein Adressbuch mit bis zu 500 Einträgen, eine Mini-USB-Schnittstelle zur Datensynchronisation mit Microsoft Outlook Kontakten, ein zeitlich gesteuerter Nachtmodus und die integrierten Kalender- und Alarmfunktionen machen das Gigaset S790 zum Allround-Talent.

Und damit man dann auch noch die Hände für wichtige Erledigungen frei hat, bietet das Schnurlostelefon im Freisprechbetrieb eine glasklare Sprachqualität.

Die Gewinnfrage: Dank welcher Schnittstelle können zwischen Gigaset S790 und Microsoft Outlook problemlos die Kontaktdaten synchronisiert werden?

• HDMI
• Mini-USB
• Data-Sync

Senden Sie ein E-Mail mit der richtigen Antwort im Betreff an gigaset@wirtschaftsverlag.at und geben Sie im Mail unbedingt folgende Daten an:

• Firma
• Name
• Adresse
• Tel.
• E-Mail

Einsendeschluss ist der 15.12.2009.

Viel Glück!

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
20.12.2018

Das Elektrojournal-Team wünscht allen seinen Lesern frohe Weihnachten, gemütliche Stunden mit Familie und Freunden, Ruhe und Zeit zum Entspannen und Genießen und einen guten Start ein ...

Branche
20.12.2018

Von wegen vorweihnachtliche Stille: das Dezember-Elektrojournal hat’s auch noch so kurz vor Weihnachten faustdick hinter seiner Titelseite. Ihr Branchenmagazin liefert Ihnen nämlich interessanten ...

Branche
10.12.2018

Die Bundeswettbewerbsbehörde hat vom Handelsverband eine Beschwerde gegen Amazon erhalten und prüft nun, ob ein begründeter Verdacht vorliegt und Ermittlungen eingeleitet werden sollen. Da es auch ...

V.l.n.r.: Martin Neidhart (Gebietsbetreuer Euronics Austria), Georg Stropnik sen., Alexander Klaus (Vorstand Euronics Austria), Christine Stropnik, Michael Scherwitzl (Inhaber MIKE’S Elektronik Shop & Service), Walter Leitner (KIA Österreich), Caroline Boroutschnig (Mitarbeiterin MIKE’S), Christian Prothej (Autohaus Sintschnig) und Petra Stocker (Mitarbeiterin MIKE’S)
Branche
09.10.2018

Im Rahmen der Fußball-WM Werbung verloste Red Zac ein schnittiges Gefährt. Jetzt steht die Gewinnerin des neuen KIA Sportage fest. Dieser flitzt nach St. Michael.

Ihr Branchenmagazin jetzt druckfrisch in Ihrer Post!
Branche
13.09.2018

Es rollen massive Änderungen auf die Elektrotechnik-Branche zu. Neue Spielregeln gibt's bei der Entsorgung von Installatinsmaterial und eine geplante Richtlinie (wenn sie tatsächlich kommt)  ...

Werbung