Direkt zum Inhalt

Mitarbeiterführung am Bosporus: Experts Jung-Unternehmer erobern Istanbul

28.05.2014

Bereits zum 11. Mal machten sich die Expert Jung-Unternehmer auf den Weg um sich im Rahmen der Jungunternehmer-Akademie weiterzubilden. Die Reise der 26 Jung-Unternehmer ging diesmal für vier Tage nach Istanbul - mit im Gepäck das Thema „Wirksame Mitarbeiterführung im Handel und Installation“.

Die Themen Mitarbeiterführung und Mitarbeiterentwicklung sind in Klein- und Mittelständischen Unternehmen wohl eine der herausforderndsten und spannendsten Aufgaben im Rahmen der Unternehmensführung. Bereits im Vorfeld haben alle Teilnehmer für sich selbst den „CAPTain“ – dabei handelt es sich um einen Persönlichkeitstest der objektive und neutrale, anforderungsbezogene Beurteilungen des Managementverhaltens liefert - ausgefüllt. Denn: kennt der Chef seine eigenen Stärken und Schwächen, ist damit eine gute Ausgangssituation für die erfolgreiche Mitarbeiterführung gegeben.

 

Mit Trainer Gerald Geretschläger konnte ein jeder Teilnehmer seine Testergebnisse auch persönlich besprechen, und sich zahlreiche Tipps mitnehmen. In Gruppenarbeiten wurde anhand von Praxisbeispielen das Gelernte auch gleich versucht anzuwenden.

 

Neben den täglichen Seminaren blieb auch genügend Zeit, die Sehenswürdigkeiten Istanbuls zu besichtigen. Expert-Chef Alfred Kapfer: „Es hat mich sehr gefreut und beeindruckt mit welchem Einsatz und Engagement die Jung-Unternehmer bei der Sache waren und gearbeitet haben. Der Spaß und die Intensivierung von Freundschaften und Beziehungsnetzwerken kam natürlich auch dieses Mal nicht zu kurz.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

V.l.n.r. sitzend: Thomas Tisch (Expert Tisch), Renate Reiner (Expert Profi Elektro), Ingrid More (Expert More), Heidi Tisch, Hans More. Stehend: Daniel Svaldi & Alfred Kapfer (Expert Österreich), Heinz Gurker (Expert Profi Elektro), Erich Tisch, Rudolf Reiner und davor sitzend Matthias Sandtner (Expert Österreich).
Branche
24.08.2020

Bewegung in der frischen Luft stärkt das menschliche Immunsystem – in Zeiten wie diesen, ein absolutes Muss. Und nachdem auch das Infektionsrisiko im Freien sehr gering ist, brachen Oberkärntner „ ...

Branche
09.04.2020

Der regionale Elektrofachhandel darf – voraussichtlich – ab 14. April wieder seine Pforten öffnen. Das gilt aber nur für jene Betriebe, die ...

Branche
02.04.2020

Auch wenn die Geschäfte geschlossen sind, der Elektrofachhandel gibt nach wie vor kräftige Lebenszeichen von sich. Die drei Koops feuern seit Wochen aus allen Marketingrohren und viele Händler ...

Branche
19.03.2020

Mit einem maßgeschneiderten Informationsangebot, Maßnahmen zur Liquiditätssicherung, Frühlingsaktionen und angepassten Werbemaßnahmen will die Expert-Zentrale ihren Mitgliedern dabei helfen, die ...

Expert muss seine Frühjahrstagung absagen.
Branche
10.03.2020

Nachdem die Bundesregierung ein Verbot für Indoor-Veranstaltungen mit über 100 Personen erlassen hat, wird die für Anfang April geplante Expert-Frühjahrstagung mit Industrieausstellung und ...

Werbung