Direkt zum Inhalt

Mio DACH-Geschäft in neuer Hand: Markus Bregler ist seit Februar Country Director

03.04.2009

Der 50-Jährige verfügt über mehr als 16 Jahre Erfahrung in Führungspositionen. Unter anderem war er bei Apple und zuletzt bei Palm tätig. Zweite Neuerung: Hossain El Ouariachi ist Country Marketing Manager der DACH-Region.

"Deutschland, aber auch Österreich sowie die Schweiz bieten herausfordernde und gleichzeitig interessante Märkte in Europa, gerade weil sich eine Vielzahl von Anbietern auf diese Region konzentrieren und sich weitere Konsolidierungen abzeichnen. Hier wollen wir die Gunst der Stunde nutzen und die Bekanntheit der Marke Mio in der DACH-Region steigern", sagt Neo-Country-Director Bregler. "Wir sind selbst als weltweite Nummer drei ein starker Player und unser Mutterkonzern MiTAC ist einer der größten ODM- und OEM-Hersteller, der kürzlich auch die Privatkundensparte von Magellan gekauft hat." >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Consumerelectronic
23.07.2009

Das Mio-Angebot teilt sich in eine Total Refresh-Garantie und in ein Total Refresh-Paket. Erstere sorgt dafür, dass Käufer eines Moov- oder Moov-Spirit-Navis ab sofort die jeweils aktuellste Karte ...

Consumerelectronic
16.07.2009

Allerdings werde sich der Markt für die Pfadfinder verändern und die Margen sinken.

Telekom
14.01.2009

Bis 17. Jänner ist die AutoZum nun der Treffpunkt der Kfz-Branche in Österreich und somit die unbestrittene, nationale Leitmesse dieser Branche. Unbestritten werden dort übrigens auch die von TFK ...

Multimedia
12.01.2009

Die Software bietet eine intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche, einen neuen "Explore Mode", der alle umliegenden POIs auf einen Blick darstellt, sowie eine "Capture"-Funktion, mit der alle ...

Multimedia
17.11.2008

Das C728 ist mit einem Dual-Empfänger ausgerüstet, mit dem der User lokale Digital-TV- und Radiostationen empfangen kann. Die TV-Bilder werden dank 7-Zoll-LCD (800x480 Pixel) in Top-Qualität ...

Werbung