Direkt zum Inhalt

Mini-HiFi mit Maxi-Sound: Denon bringt kompaktes Komponenten-System D-F107

20.07.2009

Das Lautsprechersystem SC-F107 wurde passend zu den Hauptkomponenten entwickelt und basiert auf der erfolgreichen CX-Serie.

Herzstück des System ist aber der Receiver-Baustein DRA-F107. Ausgestattet mir Denon-eigenen Entwicklungen, wie der separaten Anordnung von analogen und digitalen Signalbereichen oder dem geradlinigen Schaltungsdesign, sorgt sie für die hochwertige Klangqualität. Der CD-Player DVD-F107 ist mit 24-Bit 192 KHz D/A-Wandler ausgestattet und bietet CD-R/CD-RW Wiedergabe. Ein eventuell angeschlossener iPod lässt sich über die Fernbedienung steuern.

Die Anlage soll Ende August in den Handel kommen, wobei als UVP derzeit 649 Euro angegeben wird. Die Hauptkomponenten sind in Silber oder Schwarz erhältlich, die Lautsprecher in Schwarz oder Kirschenholz.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Consumerelectronic
12.05.2010

Jubel und Trubel: Denon wird 100 Jahre alt. Und das will man natürlich dementsprechend feiern. Im Laufe des Jahres soll es auf einigen der weltweit bedeutendsten Messen besondere Aktionen geben. ...

Consumerelectronic
20.10.2009

Neben BD-Live-Unterstützung eignet sich der DBP-4010UD auch zum Abspielen von DVD-Audio und SACDs. Und selbst die Denon Link 4th-Schnittstelle wurde vom großen Bruder übernommen.

Consumerelectronic
17.06.2009

Der Player rundet die Familie rund um die Vor-Endstufen-Kombis AVP-A1HDA und POA-A1HD ab.

Consumerelectronic
12.06.2009

Ausgestattet mit Decodern für HD-Tonformate sowie dem neuen Dolby ProLogic IIz, einer HDMI-Video-Konvertierung und Klangverbesserungs-Systemen, sind die beiden Brüder seit Junianfang lieferbar. ...

Consumerelectronic
30.03.2009

Der österreichische Ex-Radprofi und langjährige Geschäftsführer von Pioneer Österreich ist ab 1. April 2009 als Director Sales für sämtliche Verkaufsaktivitäten der Marken Denon, Magnat, Mac Audio ...

Werbung