Direkt zum Inhalt
Die beliebtesten Miele-Kältegeräte gibt es jetzt mit 50 Euro Bestseller-Bonus.

Miele: Bestseller-Bonus

17.01.2017

Miele startet das Jahr 2017 mit einem 50 Euro „Bestseller-Bonus“ auf die Kältegeräte. Darüber hinaus bringt das Unternehmen ein neues Einbau-Kühlgerät K 37252 iD für die 178er Nische auf den Markt.

Miele hat aus den beliebtesten Kältegeräten ein „Bestseller-Sortiment“ mit einem zusätzlichen 50 Euro Bonus zusammengestellt. Ein buntes Programm, von Einbaukühlautomaten für die 88 cm Nischenhöhe, einem Tisch-Gefrierschrank und diversen Stand-Gefrierschränken in unterschiedlichen Größen und Ausstattungen. Nach Abzug des 50 Euro Bestseller-Bonus gibt es beispielsweise den Miele Einbaukühlschrank K 32122 i für die 88 cm Nischenhöhe um 499 Euro oder den Stand-Gefrierschrank FN 22062 mit 5 Laden um 649 Euro.

Alle Geräte aus dem Programm sind in den Energieeffizienz-Klassen A++ oder A+++.

In den Kühlschränken aus dem aktuellen Produktportfolio können Flaschen in den dafür vorgesehenen Innentürabstellern oder auf einer zusätzlichen Flaschenablage im Innenraum positioniert werden. Mit dem neuen K 37252 iD werden diese Möglichkeiten erstmalig erweitert: Getränke können in den zwei mitgelieferten, entnehmbaren Flaschenkörben gelagert werden. Die Flaschenkörbe bieten Platz für bis zu 16 Flaschen und können auch ganz entnommen werden, sodass stattdessen eine handelsübliche Getränkekiste (300 x 400mm) Platz hat.

Das Gerät hat Energieeffizienzklasse A++ und eine indirekte LED-Beleuchtung.

Der unverbindlich empfohlene Verkaufspreis inkl. MwSt. liegt bei 1.525 Euro.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Sandra Kolleth übernimmt die Leitung von Miele Österreich, Slowenien und Kroatien. Martin Melzer übernimmt die Region SEMEA.
Hausgeräte
28.08.2018

Richtig rund geht’s in der Führungsetage von Miele Österreich: Noch-Chef Martin Melzer steigt (bzw. stieg) zum Regional Managing Director auf und mit seiner Nachfolgerin erklimmt nun erstmals eine ...

Mit „SingleWash“ von Miele lassen sich Einzelteile schnell, gründlich und mit geringen Energiekosten waschen
Hausgeräte
03.05.2018

Die schnell benötigte Lieblingshose einzeln waschen, und das ohne großen Energieverbrauch – das ist mit der Option „SingleWash“ möglich. Diese Weltneuheit ist bei den Miele Waschmaschinen W1 mit ...

V.l.n.r.: Herbert Vock (Geschäftsführender Vorstand KVA), Michael Schauer ACP IT Solutions GmbH, Margot Tschank (Projektleiterin KVA Service Award) und Konrad Rathmayr (Assistent Technische Leitung Miele)
Hausgeräte
24.04.2018

15 von 17 möglichen Siegen sind eine mehr als beachtliche Leistung: Miele sicherte sich auch heuer die prestigeträchtige Auszeichnung im B2C-Bereich.

Unverwechselbares Design mit SmartLine-Kochelementen von Miele: Zwei Tischlüfter rahmen das 60 Zentimeter breite PowerFlex- Induktionskochfeld ein, rechts daneben die Teppan Yaki-Edelstahlgrillfläche.
Hausgeräte
17.04.2018

Elegant, flexibel und – vor allem – kulinarisch vielseitig. Die „SmartLine“-Kochelemente bestehen aus Induktionskochfeld, Teppan Yaki, Gasbrenner, Induktions-Wok sowie Tischlüfter und lassen sich ...

Auch bei Waschmaschinen hat Miele zufriedene Kunden
Hausgeräte
29.03.2018

Die Testmagazine „Stiftung Warentest“ und „Konsument“ haben die Kundenzufriedenheit bei Hausgeräten ermittelt. Bei beiden Befragungen schnitt Miele sehr gut ab.

Werbung