Direkt zum Inhalt
Der Planea UHD twin R, erhältlich in den Bildschirmdiagonalen 55, 49 und 43 Zoll, bietet HDR und einen integrierten Digital-Recorder mit 1 TB Kapazität.

Metz: Planea UHD twin R

07.04.2017

Die Produktfamilie Planea aus dem Hause Metz bekommt Zuwachs: Mit einer Sonderedition bietet Metz nun ein UHD-TV-Gerät, das etwa auch HDR hat.

Die Metz Planea Familie ist weiter gewachsen und wird um das limitierte Sondermodell Planea UHD twin R in den Bildschirmdiagonalen 55, 49 und 43 Zoll erweitert. Gegenüber der bereits am Markt etablierten Planea Produktfamilie bietet dieses TV-Gerät ein „Mehr“ an Ausstattung.

Der Fernseher ist mit UHD-Auflösung und der HDR-Funktionalität (High Dynamic Range) ausgestattet. HDR ermöglicht einen überdurchschnittlich hohen Kontrasteindruck, so der Hersteller, und ein breites Farbspektrum.

Auch einen integrierten Digital-Recorder mit 1 Terabyte Kapazität zählt der Planea UHD twin R zu seinen Features: genug um etwa 200 Stunden in HD Qualität aufzuzeichnen.

Darüber hinaus verfügt der Planea UHD twin R über einen Twin-Multi-Tuner (2x DVB-C/-T2/-S2), welcher ihn für alle aktuellen digitalen Empfangstechniken – inklusive DVB-T2 HD – rüstet. Das Metz Bediensystem ergänzt den Planea UHD twin R.

Außerdem hat der Planea UHD twin R eine Soundbar mit sechs nach vorne abstrahlenden Lautsprechern – die MetzSoundPro Technologie hat ein gekapseltes 2-Wege-System und einen Bassreflex-Kanal.

Und was das Design des Planea UHD twin R betrifft: hier gibt es einen umlaufenden Alurahmen und einen drehbaren Tischfuß. Ergänzt wird der Planea UHD twin R durch die Fernbedienung RM19 aus gebürstetem Aluminium.

Erhältlich ist das limitierte Sondermodell Planea UHD twin R in den Zollgrößen 55, 49 und 43 Zoll – absteigend zu einer UVP von 2.299 Euro, 1.999 Euro und 1.699 Euro für den Planea 43 UHD twin R.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Ob 40, 43, 49 oder 55 Zoll: die neuen TV-Geräte der Serie VLX 7810 BP bringen jedes WM-Spiel ins Wohnzimmer
Produkte - Multimedia
17.05.2018

Rechtzeitig vor Start der Fußball-WM bringt Grundig eine neue Serie an TV-Geräten auf den Markt. Ausgestattet mit der Vision OS-Plattform sind sie besonders smart.

Tradition und Qualität: Metz feiert im Jahr 2018 sein 80-jähriges Bestehen
Multimedia
08.05.2018

Happy birthday to Metz: 80 Jahre lang gibt es bereits das deutsche Traditionsunternehmen der Unterhaltungselektronik. Noch ist kein Stillstand in Sicht.

Durch die TV>IP-Technik lassen sich die neuen Panasonic TVs flexibel überall aufstellen, teure Empfangsboxen in jedem Zimmer und aufwändige Verkabelungen entfallen
Produkte
05.04.2018

...dank TV>IP. Die neuen Fernseher von Panasonic eignen sich dank TV>IP und smarten Funktionen besonders gut für Hotels. Sie reichen von LED-Geräten mit 24 Zoll Bildschirmdiagonale bis hin ...

Samsungs neues TV LineUp verfügt über einen neuen, effizienten Bildprozessor
Multimedia
08.03.2018

Samsung hat heute in New York die neue Generation QLED TVs vorgestellt. Eine Premiere ist das One Invisible Cable, das die Stromversorgung und alle AV-Signale in einem einzigen Kabel bündelt.

Der Metz Planea wurde ausgezeichnet.
Produkte
19.02.2018

Die Fernseher-Produktfamilie Planea von Metz wurde vom Plus X Award mit insgesamt fünf Siegeln in den Kategorien Innovation, high Quality, Design, Bedienkomfort und Funktionalität prämiert.

Werbung