Direkt zum Inhalt
Die Produktfamilie Cosmo von Metz – in den Bildschirmdiagonalen 43 oder 32 Zoll – bietet LED-Technik und die 200Hz MetzVision-Bildtechnologie.

Metz: Full-HD-Gerät Cosmo

21.04.2017

Neu in der Produktfamilie Cosmo von Metz: Das Full-HD-Gerät in den Bildschirmdiagonalen 43 oder 32 Zoll – ausgestattet sind die Fernseher mit LED-Technik und 200Hz MetzVision-Bildtechnologie.

Die Produktfamilie Cosmo von Metz ist ab sofort auch als Full-HD-Gerät in den Bildschirmdiagonalen 43 oder 32 Zoll erhältlich. Das Gerät hat LED-Technik und die 200Hz MetzVision-Bildtechnologie.

Zudem wird Videodecodierung (High Efficiency Video Coding HEVC, auch H.265 genannt) für den Empfang von HDTV-Quellen geboten.

Das Metz-Bediensystem komplettiert den neuen Cosmo: Aufgrund eines integrierten Multi-Tuners (DVB-C/-T2/-S2) und einem CI+-Schacht für CA Module ist der Cosmo für alle aktuellen Empfangstechniken, inklusive DVB T2 HD, gerüstet.

Drei HDMI-Anschlüsse, eine WLAN-Schnittstelle, ein LAN Netzwerkanschluss, zwei USB-Buchsen sowie eine Mini-EURO-AV-Buchse ermöglichen umfassende Anschlussmöglichkeiten.

Zusätzlich bietet der Cosmo USB-Recording, Internetradio, ein Smart-TV-Portal und zahlreiche Dienste, wie die Mediatheken des neuen Fernsehstandards HbbTV.

Die Soundbar des Cosmo verfügt über 6 (Cosmo 43) bzw. 4 (Cosmo 32) nach vorne abstrahlende, passive Lautsprecher mit einer Leistungsfähigkeit von 30 (Cosmo 43) bzw. 24 Watt (Cosmo 32). Ausgestattet ist das Gerät auch mit der MetzSoundPlus-Technologie mit gekapseltem 2-Wege-Bassreflex-System.

Und punkto Design: Die Produktfamilie Cosmo hat einen umlaufenden Rahmen aus silber eloxiertem, gebürstetem Aluminium und einen drehbaren Tischfuß, der aus einer Glasplatte mit Metallsäule besteht.

Die Unverbindliche Preisempfehlung des Cosmo 43 liegt bei 999 Euro, die des Cosmo 32 bei 899 Euro.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Das neue Modul QLE G1 220mm ADV IND von Tridonic: Mit einem Lichtstrom von 26.000 lm wurden sie für Leuchten entwickelt, die bei Deckenhöhen bis zu 16 Meter zum Einsatz kommen.
Produkte
07.03.2017

Lagerhäuser, Produktionsstätten und Parkhäuser brauchen Licht mit einem hohen Lumenpaket und robuste Leuchten. Tridonic präsentiert für diese Anwendungen die Module CLE G1 ADV IND und QLE G1 ADV ...

E-Technik
13.02.2017

Die Soft-LED System GmbH aus Wiener Neustadt bringt LED-Lösungen ins Theater.

THORNeco von Zumtobel beinhaltet LED-Leuchten für Großhandelskunden und Installateure. Speziell sind die Produkte für den Austausch von konventioneller Beleuchtung durch LED gedacht.
Licht
01.02.2017

Die Zumtobel Group bringt mit der neuen Marke THORNeco LED-Leuchten für Großhandelskunden und Installateure auf den Markt. Speziell eignet sich die Produktmarke für den Austausch von ...

Als erster Fußball-Club im Sprach- und Wirtschaftraum Deutschland, Österreich und der Schweiz, erhält der VfL Wolfsburg für seine Volkswagen Arena eine smarte LED-Flutlichtanlage von Philips Lighting. Im Bild stürmt Mario Gómez.
Licht
19.12.2016

Als erster Bundesliga-Verein vereinbart der VfL Wolfsburg mit Philips Lighting die Umrüstung seines Stadions auf LED-Flutlicht – die neue LED-Technik soll spektakuläre Showeffekte und flackerfreie ...

Opton Strahler ermöglichen auch in kleinen Läden und Galerien einen hohen Sehkomfort.
Produkte
15.12.2016

Erco rundet die Opton Serie mit miniaturisierten Strahlern, Flutern und Wandflutern ab.

Werbung