Direkt zum Inhalt
Der Metz Planea wurde ausgezeichnet.

Metz bekommt Plus X Award

19.02.2018

Die Fernseher-Produktfamilie Planea von Metz wurde vom Plus X Award mit insgesamt fünf Siegeln in den Kategorien Innovation, high Quality, Design, Bedienkomfort und Funktionalität prämiert.

Der Metz Planea Fernseher verfügt über UHD-Auflösung, HDR-Funktionalität (High Dynamic Range) und die 800Hz MetzVision-Bildtechnologie. Er wird in den Größen 43 Zoll, 49 Zoll  und 55 Zoll angeboten. „Die Prämierung unseres Planea TX77 UHD twin R vom Plus X Award ehrt uns und unsere Produkte sehr. Einmal mehr konnten wir mit unserem Bekenntnis zu  hochwertigen Produkten ‚Made in Germany‘ überzeugen“, sagt Metz Geschäftsführer Dr. Norbert Kotzbauer.

Mit einer internationalen und unabhängigen Fachjury aus 25 Branchen, 23 kompetenten strategischen Partnern und mehr als 600 teilnehmenden, internationalen Marken ist der Plus X Award heute der weltgrößte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Produkte die über mindestens einen „Plus X“-Faktor verfügen, werden mit einem Plus X Award Gütesiegel ausgezeichnet.

Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
27.04.2018

Eine spiegellose, eine kompakte und eine Foto-/Videokamera: Gleich drei Modelle von Panasonic erhielten eine Auszeichnung vom internationalen Verband der Fotopresse, der Technical Image Press ...

Loewe, der Erfinder des Fernsehens, setzte als einer der ersten auf OLED-Technologie
Multimedia
25.04.2018

Im kürzlich veröffentlichten Studienband „Die deutschen Luxusmarken 2018“ meldet sich Loewe zurück: Die Kronacher Edel-TV-Schmiede ist wieder in den Top 30 der deutschen Luxusmarken und darüber ...

V.l.n.r.: Herbert Vock (Geschäftsführender Vorstand KVA), Michael Schauer ACP IT Solutions GmbH, Margot Tschank (Projektleiterin KVA Service Award) und Konrad Rathmayr (Assistent Technische Leitung Miele)
Hausgeräte
24.04.2018

15 von 17 möglichen Siegen sind eine mehr als beachtliche Leistung: Miele sicherte sich auch heuer die prestigeträchtige Auszeichnung im B2C-Bereich.

Der Jura S8 Kaffeevollautomat in der Farbvariante Moonlight Silver
Hausgeräte
09.04.2018

Nicht nur funktional, sondern auch schick: Beim „Red Dot Award: Product Design 2018“, einem der weltweit größten Design-Wettbewerbe, holte sich der Kaffeevollautomat Jura S8 den „roten Punkt“.

Monica Rintersbacher, Gf Leitbetriebe Austria; Hans-Jürgen Stadler, Gf Gifas Electric
Branche
22.03.2018

Der Geschäftsführer des oberösterreichischen Unternehmens Hans-Jürgen Stadler nahm im Rahmen einer Zeremonie die Auszeichnung entgegen.

Werbung