Direkt zum Inhalt

Metro-Bilanz: Die Gruppe scheffelt Umsatz-Milliarden, Media/Saturn legen zu

12.01.2007

Insbesondere im letzten Quartal konnten auch MediaMarkt und Saturn deutlich zulegen, was vor allem auf Neueröffnungen an 32 Standorten zurückzuführen ist. In Deutschland verzeichneten die Elektro-Großflächen auch flächenbereinigt Wachstum.

Bescheiden fiel das Umsatzwachstum der Metro-Gruppe in Deutschland mit einem Plus von 1,9 Prozent aus (ohne Wal-Mart: 0,4 Prozent). Im Ausland dagegen konnte man gleich um 12,4 Prozent zulegen. Der internationale Anteil am Umsatz erreichte mit 55,9 Prozent einen neuen Höchstwert.
Wachstumstreiber dabei: die Expansion von Metro Cash & Carry sowie MediaMarkt und Saturn. Real eröffnete im Rahmen der selektiven Internationalisierung weitere SB-Warenhäuser in Osteuropa.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

In welche Richtung soll es bei Media-Saturn gehen? Der Richtungsstreit zwischen Minderheitseigentümer Erich Kellerhals und Mehrheitseigentümer Metro ist wieder entbrannt.
Branche
28.01.2016

Media-Saturn kommt nicht zur Ruhe: Minderheitseigentümer Erich Kellerhals drängte nun Media-Saturn-Finanzchef Oliver Seidl und den bisherigen Einkaufschef Klaus-Peter Voigt laut Handelsblatt ...

Branche
12.01.2016

Beim Handelsriesen Metro haben die Kassen im wichtigen Weihnachtsgeschäft vor allem im deutschen Heimatmarkt geklingelt. Hier konnte der Konzern mit seinen Großmärkten, dem Elektronikhändler Media ...

Laut Metro-Chef Olaf Koch liegt kein konkretes Überangebot für MSH-Anteil vor
Branche
21.08.2015

Insidern zufolge sucht Minderheitsgesellschafter Erich Kellerhals Verbündete für eine Übernahme des Metro-Mehrheitsanteils an Europas größter Elektronikhandelskette. Mehrere mit dem Vorgang ...

bleibt weiterhin Vorstandsmitglied: Pieter Haas
Branche
19.05.2015

Media-Saturn Chef Pieter Haas bleibt für weitere drei Jahre Metro-Vorstandsmitglied. Haas wurde öfters von MSH-Minderheiteneigner Erich Kellerhals heftig kritisiert. Nun stärkt ihm Metro-Chef Olaf ...

Branche
10.02.2015

Metro-Großaktionär Haniel ist mit der Entwicklung bei Metro nicht glücklich. Das machte kürzlich Haniel Chef Stephan Gemkow im ...

Werbung