Direkt zum Inhalt

Messeleiter-Rochade: Reingrabner übernimmt „Aquatherm Vienna“ und gibt „Power-Days“ an Poringer ab

24.05.2013

Aufgrund „arbeitslogistischer und zeitorganisatorischer Effekte“ kommt es bei Reed Exhibitions zu einer Rochade in der Messeleitung. Markus Reingrabner und Max Poringer tauschen praktisch die Plätze bzw. ihre Messen. Reingrabner wird sich also künftig um die Aquatherm Vienna, die internationale Fachmesse für Heizung, Klima, Sanitär, Bad & Design und erneuerbare Energien, kümmern, Poringer um die Power-Days.

Seine ersten (erfolgreichen) Power-Days waren also auch seine letzten – zumindest als Messeleiter. Mitte Mai hat Reingrabner nämlich die Verantwortung für die Aquatherm Vienna in der Messe Wien übernommen, für die bislang Poringer als Messeleiter verantwortlich zeichnete. Diesem wurde im Gegenzug die Messeleitung der bislang von Reingrabner betreuten Power-Days übertragen, die – im Zwei-Jahres-Rhythmus – in Salzburg stattfinden.

Johann Jungreithmair, CEO von Reed Exhibitions in Österreich, begründet die Rochade mit arbeitslogistischen und zeitorganisatorischen Positiv-Effekten. "Beide Fachmessen haben in den letzten Jahren eine kontinuierliche und sehr erfolgreiche Aufwärtsentwicklung genommen, nun geht es darum, die beiden Fachmessethemen dynamisch weiterzuentwickeln und die Prozesse dahinter weiter zu optimieren. Durch den Wechsel der Zuständigkeiten können sich die Messeleiter und ihre Teams noch intensiver um die individuellen Anliegen der jeweiligen Ausstellerschaft und die Weiterentwicklung ihrer Messethemen kümmern“.

Der neue Power-Days-Leiter blickt bereits auf eine fast 27jährige Laufbahn bei Österreichs Fachmessen-Marktführer zurück. Er betreut zusätzlich auch die beiden publikumsoffenen Fachmessen Bauen & Energie in der Messe Wien und Bauen + Wohnen in Salzburg mit zusammen mehr als 1.100 Ausstellern und fast 82.000 Besuchern.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die Einführung der Distributed Access Architectures (DAA), z.B. mit dem Remote-PHY Node LR45, mit digitalen Zuführungen auf Ethernetbasis, stellt die perfekte Symbiose mit dem virtuellen Node Split dar
E-Technik
12.06.2018

Auf der Anga Com 2018 zeigt Wisi am Stand R11 in Halle 8 neue Module der optischen Access Plattform Optopus, die ausgebaute FTTH-Plattform LR 10 sowie weitere eigenentwickelte Lösungen und Module ...

Branche
07.06.2018

Die Innovationsplattform der IFA präsentiert sich vom 31. August bis zum 5. September mit erheblich erweiterter Ausstellungsfläche, einer zweiten Bühne für Vorträge, Diskussionsrunden, Thementagen ...

Nachhaltiges Give-Away: Kunden erhielten Bonsaibäume am Messestand Regros auf der Smart Automation
E-Technik
24.05.2018

Der Frühling stand bei Regro auch heuer wieder im Zeichen unterschiedlichster Messen- und Informationsveranstaltungen. Und am 7. Juni geht es weiter auf der Vier-Länder Lieferantenbörse in ...

Die Messe Bauen und Energie durfte heuer ca. 38.000 Besucher willkommen heißen.
Aktuelles
30.01.2018

Rund 38.000 Besucher erkundeten dieses Jahr das Messegelände der Bauen und Energie in Wien, jeder siebte Gast kam vom Fach.

Personalneuigkeiten bei Reed Exhibitions Österreich: Oliver-John Perry (links) übernimmt mit Wirkung November 2017 die Bereiche Public Affairs und Konzernkommunikation, und Paul Hammerl verantwortet künftig die Brand PR
Aktuelles
28.11.2017

Der Messeveranstalter Reed Exhibitions Österreich hat seine Konzernkommunikation auf neue Füße gestellt. Die Bereiche Public Affairs und Brand PR wurden aufgesplittet. Public Affairs und die ...

Werbung