Direkt zum Inhalt

Melitta fragt nach: Interviews zum neuen Vollautomat Caffeo CI

08.10.2010

Der neue Premium-Kaffee-Vollautomat Melitta Caffeo CI soll mit seiner Technik allen Kaffee- Bedürfnisse von anspruchsvollen Kaffeegenießern genügen. Um dies zu unterstreichen, ließ Melitta fünf ausgewählte Kaffeeliebhaber, vom Zahnarzt bis zur Modedesignerin, das Gerät testen. Anschließend wurden die Testimonials vom Unternehmen befragt. Elektrojournal Online bietet die Interviews als Download an.

Die Kaffeetester prüften die Melitta Caffeo CI noch vor dem Verkaufsstart auf Herz und Nieren. In kurzen Interviews berichten sie nun von ihren Erfahrungen. Dabei verrieten die Testimonials auch ihre persönlichen Kaffeegeheimnisse.

Die Tester sind die Schauspielerin Gerit Kling, die Berliner Modedesignerin Magdalena Schaffrin, der Berliner Zahnarzt Stephan Ziegler, die Hamburger Illustratorin Larissa Bertonasco und Anni Lenius von der Geschäftsleitung des ClubOffice Berlin.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

POS-Konzept bei Jura-Fachhändler Roland Neyer
Hausgeräte
21.10.2015

Der Schweizer Hersteller von Kaffee-Vollautomaten investiert in die Ausstattung der Jura-Fachhändler mit eigenen POS-Möbeln. Auch in 2016 wird der Umstieg auf die neuen Shop-in-Shop-Lösungen ...

Siemens gewährt auf EQ.9- und EQ.6-Kaffeevollautomaten eine 14-Tage-Geld-zurück-Garantie.
Hausgeräte
01.10.2015

Die EQ.9-Kaffeevollautomaten und auch alle EQ.6-Modelle von Siemens lassen sich von 1. Oktober 2015 bis 31. Jänner 2016 mit Geld-zurück-Garantie testen. 

Melitta Cafina
„Alles für den Gast“
06.11.2014

Mit Cafina XT6 startet Melitta eine neue Generation an Mittelklasse-Vollautomaten. In technischer Hinsicht sind die Geräte top ausgestattet, das Beleuchtungs-Konzept setzt raffinierte Akzente. ...

Produkte - Hausgeräte
25.03.2014

Krups stellt mit dem EA850B einen neuen One-Touch-Vollautomaten vor. Das Gerät hat allerhand Raffinessen an Bord. So will der Hersteller weiter auf dem engen Vollautomatenmarkt aufholen. Zu sehen ...

Hausgeräte
12.02.2014

Wegen verbotener Preisabsprachen muss der deutsche Kaffeeröster Melitta eine Kartellstrafe von 55 Millionen Euro zahlen. Das Oberlandesgericht Düsseldorf habe die 2009 von den Wettbewerbshütern ...

Werbung