Direkt zum Inhalt
Hofer life music by Napster heißt der neue Musikstreamingdienst von Hofer und Medion in Kooperation mit Napster. Start ist der 5. Dezember 2016.

Medion, Napster & Hofer: neuer Musikstreamingdienst

05.12.2016

5. Dezember 2016: Start für Hofer life music by Napster – so heißt der neue Musikstreamingdienst von Hofer und Medion in Kooperation mit Napster.

Ab 5. Dezember 2016 können Hofer-Kunden Millionen von Songs, tausende Hörbücher, Playlists, aktuelle Chart-Hits uvm. hören. Der Preist für diesen Musikstreamingdienst ist 7,99 Euro pro 30 Tage.

Neben 40 Millionen Songs bietet Hofer life music by Napster von Musikexperten zusammengestellte Playlists und mehr als 15.000 Hörbücher und Hörspiele – und zwar ohne Werbeunterbrechungen.

Nutzer können eigene Playlists mit ihren Lieblingssongs erstellen sowie Einzeltitel und ganze Alben herunterladen. Die heruntergeladenen Dateien können auch im Online-Modus abgespielt werden, ohne dass das Datenvolumen belastet wird.

Der neue Streaming-Dienst kann zuhause am PC oder Mac per Browser sowie mobil auf Smartphones oder Tablets mit den Betriebssystemen iOS, Andriod und Windows 10 genutzt werden. Über die Hofer life music App können Songs, Alben oder Playlists auch für die Offline-Nutzung heruntergeladen werden.

Eines der Features von Hofer life music ist der Kids-Mode: In dem abgesicherten Bereich werden Kinder altersgerechte Musik und Hörbücher hören.

Nach einer kostenlosen 30-tägigen Testphase ist Hofer life music by Napster für 7,99 Euro pro 30 Tage erhältlich und monatlich, online kündbar. Eine Registrierung erfolgt über hoferlife.at. Danach haben Kunden mehrere Bezahlmöglichkeiten: Sie können wahlweise in allen Hofer-Filialen Guthabenbons für die monatliche Nutzung erwerben oder Paypal, Kreditkarte und SEPA-Lastschrift nutzen.

Autor:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
11.04.2014

Im Vorbericht zu den Frühjahrs-Ordertagen (Elektrojournal Ausgabe 3/2014) habe wir’s bereits verraten, jetzt gibt’s auch was zu sehen. EP: wird sich rund um die kommende Fußball-Weltmeisterschaft ...

Branche
06.03.2014

Das ElectronicPartner InfoNet, die zentrale Informations- und Bestellplattform für alle ElectronicPartner-Mitglieder ist seit kurzem auch in einer mobilen Version verfügbar und somit bestens für ...

Hausgeräte
25.11.2013

Vor wenigen Tagen noch hat man mit der Markteinführung Nespresso-kompatibler Kapseln Schlagzeilen geschrieben, schon ist der Spaß wieder vorbei – zumindest vorübergehend. Weil aufgrund einer ...

Branche
15.11.2013

Zum inzwischen zehnten Mal lud EP:-Chef Friedrich Sobol Industriepartner Anfang dieser Woche zum traditionellen Jahresrück- und Ausblick. Serviert wurden nicht nur die Zahlen für 2013, auch auf ...

Sobol wird sich künftig auf seine Aufgabe in der EP:-Zentrale konzentrieren
Branche
01.10.2013

Nicht zuletzt aufgrund der regen Reisetätigkeit war’s ja schon irgendwie abzusehen. Friedrich Sobol wird nach rund 12 Jahren die operativen Agenden für die Österreich-Niederlassung von EP: per ...

Werbung