Direkt zum Inhalt

Media-Saturn versus Naicom: „Gibt es keine Pressefreiheit mehr?“

13.06.2008

Später eingestiegenen Lesern war freilich weniger zum Scherzen zumute...

So mussten wir diverse "Erkundigungen" über uns ergehen lassen. Zum Beispiel: Ob uns das Herz in die Hose gerutscht sei? Oder ob wir was Bestimmtes eingezogen hätten? Oder ob es keine Pressefreiheit mehr gebe...? Seien Sie versichert, werte LeserInnen: weder noch!

Die Löschung des besagten Beitrags erfolgte ausschließlich deshalb, um einem couragierten Lieferanten (dessen Anwalt unmittelbar nach Veröffentlichung gewisse Bedenken äußerte) die Auseinandersetzung mit Media-Saturn nicht zusätzlich zu erschweren.

Freilich: So ein Verlauf war weder geplant noch vereinbart - zumal wir nicht zum Zeitvertreib Recherchen betreiben und Berichte verfassen. Doch Naicom womöglich einen Bärendienst zu erweisen, macht schließlich ebenso wenig Sinn.

Einziger Lichtblick (aus unserer Sicht, versteht sich): Bis zur Löschung konnten einige hundert Newsletter-Empfänger auf die Exklusiv-Meldung noch rechtzeitig zugreifen. Media-Saturn sei Dank! Sind die "Roten" Bestandteil eines Titels, ist so gut wie immer mit enormen Klickraten zu rechnen.

Für die - mit Verlaub - "Spätklicker" unter Ihnen wird dies natürlich kein Trost sein. Lassen wir daher mal die Frage offen, was passiert, sollte uns Naicom ersuchen, den gelöschten Bericht auch in den nächsten Tagen nicht zu veröffentlichen. Mit dem Gedanken, dass dessen Inhalt künftig nur mehr der "Meistbietende" (siehe oben) zu Gesicht bekommt, können wir uns klarerweise nicht wirklich anfreunden...

Ihre
Elektrojournal- &
Elektrojournal Online-Redaktion

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Vorstandschef Berhard Düttmann macht jetzt ernst: der Umbau bei Media-Saturn beginnt.
Branche
05.08.2020

Die Media-Saturn-Mutter plant einen radikalen Kahlschlag. Bis zu 3.500 Jobs könnten wegfallen und Filialen geschlossen werden teilte Ceconomy mit. Davon betroffen wäre vor allem das „europäische ...

Bei Saturn gehen die Lichter aus ...
Branche
13.07.2020

Es steht eine halbe Apokalypse bevor – zumindest in der Welt von Media Saturn: Mit 1. Oktober verschwindet die Marke „Saturn“ und alle Filialen treten nur noch unter dem Namen Media Markt auf. Den ...

Die Filiale in Parndorf soll noch heuer öffnen.
Branche
26.06.2020

Noch in diesem Jahr wird der rote Elektroriese seine Filiale im Parndorfer Shoppingpark PADO eröffnen. Schon jetzt wird online nach Mitarbeitern gesucht.

Media-Saturn-Mutter Ceconomy beantragt Staatshilfe.
Branche
29.03.2020

Media-Markt-Saturn schickt nicht nur ...

Hat Media-Saturn wieder verlassen: Jennifer DiMotta
Branche
10.03.2020

Bereits nach nur wenigen Monaten verlässt Marketingchefin Jennifer DiMotta die Media-Markt Saturn Retail Group schon wieder.

Werbung