Direkt zum Inhalt
Die „ausgezeichneten“ Lehrlinge von Media-Saturn mit der Geschäftsführung.

Media-Saturn ehrt Lehrlinge

28.08.2019

Der Großkonzern hat bei den „Heroes Awards 2019“ seine besten Lehrlinge ausgezeichnet: Neun junge Auszubildende hatten ihre Lehre mit Bestnoten beendet und wurden im Beisein der Geschäftsführerriege geehrt.

Die Lehrlinge konnten das Exoskelett selbst anziehen und ausprobieren.

„Es ist einfach herrlich zu sehen, mit welchem jugendlichen Feuereifer und Engagement viele unserer Lehrlinge Tag für Tag bei uns am Werk sind. Das gehört einfach gefeiert“, erklärte Media-Saturn-Chef Csongor Nemet auf der Bühne im Wiener Colloseum, wo der Konzern seine besten Lehrlinge auszeichnete.

Exoskelett-Demo

Als Special Guest des Abends stand Gregor Demblin auf der Bühne. Und dass er tatsächlich stand, verdankt der querschnittsgelähmte Jungunternehmer modernster Technik: einem Exoskelett. Mit diesem und seiner Initiative tech2people, die im 25-Jahre-Jubiläumsjahr von Saturn unterstützt wird, will er gehbehinderten Menschen in Österreich neuen Mut schenken und ihnen mit einer speziellen Therapie mental sowie physisch Kraft und Unterstützung geben, wieder eigene Schritte im Leben zu setzen.

Mit seiner Lebensenergie und seinem unternehmerischen Mut zog Demblin auch an diesem Abend alle in seinen Bann und zeigte den Lehrlingen wie allen anderen Gästen, was damit in Verbindung mit innovativer Technik im Leben alles möglich ist. Wie dabei das Exoskelett in der Therapie verwendet wird und wirkt, konnten die Lehrlinge beim Event ausprobieren und sich den bionischen Anzug selbst überstreifen.

Lehrlingsausbildung: Schwerpunkt Multichannel

In der Lehrlingsausbildung setzt Media-Saturn verstärkt auf den Bereich Multichannel. Derzeit absolvieren 200 Jugendliche ihre Lehrlingsausbildung bei Media-Saturn – sowohl in der Lehre zum Elektro- und Elektronikfachberater mit dem Schwerpunkt „Digitaler Verkauf“ als auch in der Lehre zum E-Commerce-Kaufmann.

Werbung

Weiterführende Themen

"Dass die Corona-Kurzarbeit auch für Lehrlinge anwendbar sein wird, ist ein wichtiges Signal für unsere tausenden Ausbildungsbetriebe", sagt Bundesspartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster.
Aktuelles
20.03.2020

Kurzarbeit statt Kündigung sollte angesichts des vorliegenden Modells eine gute Option sein und vielfach angenommen werden, sagt die Bundesspartenobfrau.

Für Sandra Kolleth sind sie die Zukunft des Unternehmens: die Miele-Lehrlinge.
Hausgeräte
11.02.2020

In den heimischen Elektrobetrieben sind sie begehrter denn je: Lehrlinge. Doch wie schaut’s eigentlich bei den Herstellern aus? Das Elektrojournal hat sich bei Miele in Salzburg umgesehen und ein ...

Hausgeräte
15.01.2020

Für besondere Nachhaltigkeitsleistungen hat die Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH den Silberstatus von EcoVadis erhalten.

Markus Wiederhofer, Medienberater Herold Business gratuliert Wolfgang Friedl zum zweiten Local Hero(ld).
Branche
07.11.2019

Bereits zum zweiten Mal in Folge wurde Red Zac Schein von seinen Kunden auf www.herold.at zum Local Hero(ld) gewählt. Zudem darf man sich über eine 100prozentige ...

Alfred Kapfer und Expert International-Chef Dieter Mathys gratulierten dem Sieger.
Branche
29.09.2019

Es war wieder ein knappes Rennen um den „expert 2019“. Bei der Publikumswahl im Rahmen des Expert-Galaabends in Linz konnte sich schlussendlich Expert Scharf aus dem niederösterreichischen ...

Werbung