Direkt zum Inhalt

Markt für Spielekonsolen schrumpft

05.12.2003

Der Markt für Spielekonsolen wird 2003 um zwei Milliarden Dollar schrumpfen. Noch im Vorjahr hat der Konsolenkrieg zwischen Marktführer Sony und den beiden Herausforderern Microsoft und Nintendo den Markt boomen lassen. In diesem Jahr wurden aber weltweit um mehr als zwei Millionen Stück weniger verkauft. Das zyklisch bedingte Schrumpfen des Marktes werde erst mit der nächsten Generation von Spielekonsolen beendet werden, so der Marktforscher In-Stat/MDR in einem aktuellen Bericht. In-Stat/MDR erwartet, dass die drei Konkurrenten ihre neuen Konsolen in der zweiten Jahreshälfte 2005 auf den Markt bringen. In der nächsten Runde des Konsolenkrieges sei vor allem Nintendo herausgefordert. Der Rückgang bei den verkauften Stückzahlen sei hauptsächlich auf die Playstation One und die Playstation 2 (PS2) zurückzuführen. Microsofts Xbox und Nintendos Gamecube haben ihre Stückzahlen erhöht, konnten aber bei weitem den Rückgang bei Sony nicht kompensieren. Sony hat am 6. September 2003 die 60 Millionste PS2 verkauft.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Jochen Ludwig wirft nach nur acht Monaten an der Spitze das Handtuch.
Branche
12.12.2018

Der Vorstandsvorsitzende von Expert SE (Expert Deutschland) hat auf eigenen Wunsch um vorzeitige Auflösung seines Vertrags gebeten. Jochen Ludwig hatte erst im April dieses Jahres das Amt in der ...

Branche
12.12.2018

Im Endspurt steckt derzeit Rentier Rudi: Noch bis zum 31. Dezember spielt er bei der Weihnachtsaktion von Versicherungsvermittler assona mit Fachhandelspartnern um assona-Coins. Im Pop-up-Store ...

Branche
12.12.2018

Die aktuelle Weihnachtsumfrage der GfK Austria beantwortet diese und andere Fragen und liefert Informationen über die Meinung und die Verhaltensweisen der Österreicher zum Fest des Jahres.

Peter Pollak nimmt bei Dyson den Hut und wird sich neuen Aufgaben widmen.
Hausgeräte
11.12.2018

Peter Pollak, Geschäftsführer der Dyson Austria GmbH, verlässt das Unternehmen zum Ende des Jahres. Martyn Davies, Managing Director CEE & Nordics bei Dyson, übernimmt kommissarisch seine ...

Branche
10.12.2018

Die Bundeswettbewerbsbehörde hat vom Handelsverband eine Beschwerde gegen Amazon erhalten und prüft nun, ob ein begründeter Verdacht vorliegt und Ermittlungen eingeleitet werden sollen. Da es auch ...

Werbung