Direkt zum Inhalt

Majdic' Pläne für 2014: Villacher Niederlassung sperrt zu, alle zwei Monate ein neuer Abholshop

10.12.2013

Hannes Majdic setzt künftig voll auf den Online-Verkauf mit
electronic4you-Abholshops. Genau diese sollen 2014 wie die Schwammerl aus dem Boden schießen. Alle zwei Monate will der Händler einen Shop eröffnen. Den Standort in Villach sperrt er Ende Jänner zu, wie Futurezone.at berichtet.

Dass die Rentabilität in Villach auf dem Prüfstand steht, berichtete Elektrojournal Online bereits Mitte Oktober. Nun ist's fix: Mit Ende Jänner macht Hannes Majdic die Niederlassung in Villach dicht, wie er zu Futurezone.at sagt. Abgesehen vom Stammhaus in Klagenfurt will er sich mit electronic4you vollkommen auf den Online-Handel konzentrieren, wobei Majdic das Konzept mit Abholshops stärken wird. Alle zwei Monate soll ein Abholshop aus dem Boden sprießen, zwischen fünf und acht plant der Kärntner alleine in Wien, einen davon etwa am neuen Hauptbahnhof.

 
Neue Wege überlegt er bei den Lieferkonzepten. Kunden sollen ihre Lieferungen bis 22 Uhr erhalten können, außerdem kann er sich eine Kooperation mit Taxi-Unternehmen vorstellen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Wachstumsmotor Online-Handel: Die Unternehmensgruppe erzielt 89 Prozent ihrer Umsätze mit dem Handel im Internet und betreibt mittlerweile 21 Online Shops in 7 Ländern.
Aktuelles
18.09.2017

Neben markenübergreifenden Modernisierungsmaßnahmen und Millioneninvestitionen in neue Technologien wurde auch das Sortiment ausgebaut.

Bitkom-Studie: Die Befragten schätzen etwa, dass im Jahr 2030 71 Prozent der Waren direkt beim Hersteller gekauft werden.
Multimedia
03.08.2017

Zwar glauben zwei Drittel der befragten Händler, dass Bezahlen im Geschäft 2030 automatisch abläuft – dennoch haben 11 % heute noch immer keine Homepage.

Zweifel, ob alles funktioniert, und Angst vor Datenmissbrauch: smart home ist in Österreich noch nicht wirklich angekommen.
Branche
28.03.2017

Nur ein Drittel der Befragten sieht die Entwicklung wie Möglichkeit der Fernsteuerung positiv, wie aus einer aktuellen Marktforschung von Integral hervorgeht.

Laut der ECC-Payment-Studie Vol. 21 (Der Online-Payment-Markt aus Sicht der Händler und Konsumenten) integrieren Händler zunehmend mehr Zahlungsverfahren.
Multimedia
22.02.2017

Die Betreiber von Online-Shops setzen zunehmend auf mehr Zahlungsverfahren. Eine aktuelle ECC-Payment-Studie zeigt, dass Rechnung und PayPal nach wie vor Konsumentenlieblinge sind und am ...

Neu auf der easyTherm-Website: der virtuelle Schauraum, hier ein Screenshot.
Multimedia
08.01.2017

easyTherm bringt mit Jahresbeginn einen Online-Produktkonfigurator an den Start.

Werbung