Direkt zum Inhalt

Magere Jahre? Samsung reduziert Umsatzprognose und erwartet weiteren Einbruch

09.12.2008

Die Nachfrage für Speicherchips und Unterhaltungselektronik soll noch weitere zurückgehen. Daher senkt der Konzern auch seine Investitionen um fast ein Fünftel.

Derzeit haben es auch Elektro-Großkonzerne schwer. Nach Panasonic korrigiert nun der nächste Elektrokonzern seine Prognosen für das letzte Quartal. Bislang konnte sich Samsung immer auf den Speicherchip-Markt verlassen, in dem das Unternehmen weltweiter Marktführer ist. Da nun aber auch dieser vom wirtschaftlichen Abschwung betroffen ist, senkt man seine Prognosen für das vierte Geschäftsquartal.

Aber nicht nur die Speicherchipsparte ist betroffen. Auch im LCD-Bereich ringt Samsung um schwarze Zahlen. Die Margen auf dem Flachbildschirm-Markt verschlechtern sich kontinuierlich. Die Nachfrage nach Unterhaltungselektronik sinkt insgesamt. Diese werde sich im kommenden Jahr weiter abschwächen, befürchtet Vize-Präsident Chu Woo Sik. Die Ertragslage habe sich in einigen Bereichen sehr schnell verschlechtert.

Das Unternehmen werde daher die Investitionen von 5,4 Milliarden Euro auf 4,3 Milliarden Euro zurückschrauben. Die Samsung-Aktien gaben heute um über ein Prozent nach.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Willkommen in der QLED-Kunstgalerie...
Samsung QLED
13.05.2019

Auf dem Forum stellt Samsung auch „The Frame 2019“ sowie den neuen Serif TV vor. Beide Lifestyle TVs haben nun ebenfalls ein hochwertiges QLED-Display.

13 Tage zuvor dürften die Täter schon einmal zugeschlagen haben.
Branche
10.09.2018

Von 0 auf 50 in drei Minuten. Genauso lange brauchten die beiden bislang unbekannten Täter nämlich, um mit einem Betonsockel die Scheibe einzuschlagen und die Handyregale zu leeren. Es dürfte ...

Die 4-bit-QLC-SSD ermöglicht eine sequenzielle Lesegeschwindigkeit von 540MB/s und eine sequenzielle Schreibgeschwindigkeit von 520MB/s und wird mit einer dreijährigen Garantie ausgeliefert
Multimedia
08.08.2018

Samsung Electronics hat mit der Massenproduktion der branchenweit ersten 4-bit-QLC (Quad-Level Cell) 4-terabyte (TB) SATA-SSD für Consumer begonnen. Basierend auf 1-terabit (Tb) V-NAND mit der ...

Mehrere Jahre Produktmanagement- und Marketingerfahrung: Sean Ryan ist neuer Head of Marketing & Operations CE bei Samsung Österreich
Multimedia
28.06.2018

Sean Ryan steigt im Consumer Electronics Team von Samsung Österreich als neuer Head of Marketing & Operations CE ein. Der erfahrene Manager wird direkt an Michael Zoeller, VP, Head of Consumer ...

Flexibel: Sendungen können jederzeit neugestartet und wiederholt werden, zudem können tausende Filme aus einer Online-Videothek abgerufen werden
Multimedia
14.06.2018

Virtueller, hybrider Sat-Receiver: Die revolutionäre App für Samsung-Fernseher bietet Sat-TV-Nutzern die perfekte Kombination aus linearen und nonlinearen TV-Inhalten in einer Benutzeroberfläche ...

Werbung