Direkt zum Inhalt

Loewe eröffnet neuen Flagship-Store in Berlin

09.09.2014

Unternehmer Florian Herz hat am Kurfürstendamm ein Fachgeschäft für Loewe-Produkte eröffnet. Die Loewe Galerie Berlin bietet in Kooperation mit der deutsch-schweizerischen Digitalstrom AG auch Lösungen in Sachen Heimvernetzung an.

Ein besonderer Augenschmaus ist auch die Architektur des Fachgeschäftes. Das Thema Konnektivität kann in den Räumen gut dargestellt werden. Ein helles, lichtes Farbklima, das die Geräte mit ihren edlen Materialien und individuellen Farben optimal zur Geltung bringt. Die Einrichtung vermittelt den Anspruch einer technisch-funktionalen Marke mit einem zeitlos puristischen Stil.

Im Vordergrund steht die Präsentation der Kompetenz von Loewe im Bereich individueller Home-Entertainment-Lösungen. Dabei wird die gestalterische und technische Substanz der Premium-Fernseher und Audiokomponenten transparent gemacht. Die direkte Beleuchtung bringt das Design und die ausgefeilte Technik zur Geltung. Im Hintergrund sorgen spezielle Leuchtkörper für ein weiches, abgestuftes Licht und unterstreichen das Ambiente der Loewe Galerie.

Beratung im Mittelpunkt

Ein wesentliches Kernstück des Loewe Galeriekonzeptes ist die kompetente Beratung des Kunden durch den Fachhändler. Deshalb wird in der Loewe Galerie Berlin das Kundengespräch auch architektonisch in den Mittelpunkt gerückt. Wie in einem Architekturbüro können sich Endkunden, Bauträger und Innenarchitekten im Zentrum der Loewe Galerie von der Loewe Kompetenz überzeugen. Durch die zentrale Positionierung in der Galerie können das Loewe Sortiment auch während des Beratungsgesprächs immer im Blick gehalten werden.

 

Werbung

Weiterführende Themen

Händler können die Kosten nicht mehr an Loewe weiter verrechnen.
Multimedia
03.07.2019

Die Betriebseinstellung von Loewe in Kronach hat jetzt auch finanzielle Auswirkungen auf Loewe-Händler. Wie das Bundesgremium informiert, bleiben diese jetzt nämlich auch auf den Kosten für die ...

Loewe hat mit dem Markennamen sein wertvollstes Asset verpfändet.
Multimedia
28.06.2019

Als ob das Produktionsende noch nicht ausreichen würde, hat man jetzt auch auf seinen Markennamen keinen Zugriff mehr. Dieser wurde nämlich an die Beteiligungsfirma RiverRock verpfändet. Kein ...

Mit Ende dieser Woche steht das Loewe-Werk in Kronach still.
Multimedia
25.06.2019

Nachdem die Gläubiger dem insolventen TV-Hersteller weitere Darlehen verweigern wird Loewe mit Ende dieser Woche den Betrieb einstellen. Dessen ungeachtet soll die Investorensuche aber weitergehen ...

Multimedia
29.05.2019

Keine rosigen Aussichten gab’s für die Loewe-Mitarbeiter in der gestrigen Betriebsversammlung. Das Geld reicht nur noch bis Jahresende. Wird bis dahin kein Investor gefunden, wird’s dunkel in ...

Die Loewe-Produktion könnte jetzt ins Ausland verlegt werden.
Multimedia
28.05.2019

Dem deutschen Edel-TV-Hersteller Loewe drohen tiefe Einschnitte. Heute will der Vorstand in einer Betriebsversammlung mitteilen, wie es weitergehen soll. 500 Arbeitsplätze und die Verlagerung der ...

Werbung