Direkt zum Inhalt

LG setzt weiterhin auf 3D: Tablets und Smartphones in Barcelona

14.02.2011

LG hat sich zum Ziel gesetzt, in diesem Jahr eine Führungsposition auf dem Smartphone-Markt einzunehmen. Dabei sollen die neuen Flaggschiffe mithelfen, die derzeit auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt werden. Neben dem weltweit ersten Dual-Core Smartphone und dem schlanken und leichten Optimus Black (Elektrojournal 1-2 2011 berichtet), wartet der Hersteller auch mit einem 3D-Smartphone und 3D-Tablet auf.

Wie auf Elektrojournal Online berichtet, wird der südkoreanische Hersteller in diesem Jahr weitere 3D-Schmankerl auf den Markt bringen. Nun wurden weitere Details der Geräte bekannt gegeben.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
22.09.2017

Die traditionelle Baytronic Hausmesse lockt mit informativen Workshops, neuen Produkten und kulinarischen Köstlichkeiten.

LG präsentiert auf der IFA 2017 das neue LG V30.
Aktuelles
01.09.2017

Die 3. Generation hat neben dem ersten OLED FullVision Display einen Cine Video-Modus, Sound Tuning von B&O Play sowie Spracherkennung.

Bei der LG Waschmaschine TWINWash ist eine zweite Mini-Waschmaschine im Sockel integriert.
Aktuelles
29.08.2017

LG setzt mit seinen neuen Modellen der TWINWash Serie auf den Twashing-Trend.

Erstmals bei Baytronic: Waschvollautomaten wie hier der NABO WM1220
Branche
28.08.2017

De Hausmesse von Baytronic hat eine gute Tradition. Heuer findet sie mangels Herbstmesse im Oktober statt. Erstmals sind auch Waschmaschinen dabei.

Der neue Plastic OLED (P-OLED) FullVision Display von LG.
Produkte
23.08.2017

LG stattet die nächste Smartphone-Generation mit einem OLED FullVision Display aus.

Werbung