Direkt zum Inhalt

LG räumt mit falschen Gerüchten um Plasma-TV-Produktion auf

30.04.2009

Jetzt weist LG via Stellungnahme auf Elektrojournal Online die von DigiTimes getroffenen Aussagen entschieden zurück.

In der Stellungnahme heißt es: "LG weist die Behauptungen im Artikel Fertigungsanlagen zu verkaufen: LG wird aus Plasma-TV-Produktion aussteigen vom 27.04.2009 entschieden zurück, da sie auf Gerüchten fußen und nicht der Wahrheit entsprechen.

LG plant in absehbarer Zukunft keinen Ausstieg aus dem PDP Geschäft. Ganz im Gegenteil: Wir freuen uns darauf, unsere Plasma TV Geräte verfügbar zu halten so lange die Nachfrage dafür vorhanden ist. Wie wir auch in unserem Quartalsbericht für Q1 2009 gezeigt haben, sind PDP nach wie vor ein profitabler Geschäftsbereich für LG."

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
22.09.2017

Die traditionelle Baytronic Hausmesse lockt mit informativen Workshops, neuen Produkten und kulinarischen Köstlichkeiten.

LG präsentiert auf der IFA 2017 das neue LG V30.
Aktuelles
01.09.2017

Die 3. Generation hat neben dem ersten OLED FullVision Display einen Cine Video-Modus, Sound Tuning von B&O Play sowie Spracherkennung.

Bei der LG Waschmaschine TWINWash ist eine zweite Mini-Waschmaschine im Sockel integriert.
Aktuelles
29.08.2017

LG setzt mit seinen neuen Modellen der TWINWash Serie auf den Twashing-Trend.

Erstmals bei Baytronic: Waschvollautomaten wie hier der NABO WM1220
Branche
28.08.2017

De Hausmesse von Baytronic hat eine gute Tradition. Heuer findet sie mangels Herbstmesse im Oktober statt. Erstmals sind auch Waschmaschinen dabei.

Der neue Plastic OLED (P-OLED) FullVision Display von LG.
Produkte
23.08.2017

LG stattet die nächste Smartphone-Generation mit einem OLED FullVision Display aus.

Werbung