Direkt zum Inhalt
Im LG OLED Line Up: die Modelle 55EG920V, 65EF950V und 55EG910V.

LG: 7 neue OLED-TV-Modelle

28.10.2015

Der Curved 4K HDR OLED TV (55 Zoll) ist bereits in Österreich verfügbar, in Kürze kommt auch die größere 65-Zoll-Variante. Mit dem Full HD OLED gibt es ein „Einstiegsmodell“, und noch heuer soll der 77-Zoll Curved 4K HDR OLED (Bildschirmdiagonale: 195 cm) kommen. 

Die organischen LEDs in OLED TVs können einzelne Bildpunkte deaktivieren und folglich stufenlose Lichtbereiche und dunkle Grautöne darstellen, so der Hersteller. Die WRGB OLED-Technologie wiederum verspricht, „Bilder in perfektem Schwarz, ansprechende Farben und noch nie dagewesene Kontrastverhältnisse.“

Die EF950 Modelle verfügen über die ersten flachen 4K OLED Displays und sind – wie alle anderen Modelle des OLED Lineups – HDR-fähig. Die OLED TV- Geräte versprechen, das benötigte HDR-Lichtspektrum bei geringer Spitzenleuchtkraft wiederzugeben. Mit HDR-fähigen OLED TV-Geräten ist es möglich, HDR-Inhalte von Streaming-Partnern sowie von externen Quellen wiederzugeben.

Die Modelle EG920V und EG910V des aktuellen OLED-Line Ups sind flacher, „als jedes auf dem Markt erhältliche Smartphone“, heißt es in der Presseaussendung. Die Einfassungen aller OLED TVs sind dünn, wodurch der Eindruck entstehen soll, die Bilder würden förmlich aus den Kanten des Displays „herausfließen“. Der schlichte, teilweise transparente Sockel soll jede visuelle Ablenkung rund um den Bildschirm reduzieren. Im Sinne einer glatten Ausführung ist die schwarze Rückseite frei von jeglichen Halterungen oder Löchern.

Alle neuen LG OLED TV-Geräte sind mit webOS 2.0 ausgestattet, der neuesten Version von LGs Smart TV-Plattform – versprochen wird eine verkürzte Startzeit und ein personalisiertes „Launch Bar“-Menü. Die Serien EG960V und EF950V sind mit einem Harman/Kardon Sound System ausgestattet.

Ab sofort in Österreich erhältlich sind die Modelle 55EG910V Curved (Full HD; UVP 2.499 Euro) und 55EG960V Curved (4K; UVP 4.299 Euro).

In Kürze soll der 65EG960V Curved (4K; UVP 5.999 Euro) lieferbar sein.

Und demnächst kommen folgende Modelle heraus: 55EG920V Curved (UVP 3.499 Euro), 55EF950V (UVP 4.299 Euro), 65EF950V (UVP 5.999 Euro) sowie 77EC980V Curved (UVP 29.999 Euro) – alle in 4K. 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
09.01.2019

Flat ist out, rollable heißt der neueste Trend: LG stellte auf der CES den ersten einrollbaren OLED-TV vor. Der LG Signature OLED TV R (Modell 65R9) lässt den Traum von einem TV mit ...

Modernes, zurückhaltendes Design: Die Loewe bild 3 Serie passt in jedes Zuhause
Produkte - Multimedia
13.06.2018

Loewe erweitert mit dem bild 3.65 seine OLED-TV-Familie um ein weiteres Modell für ein beeindruckendes Fernseherlebnis im Großformat. Die Loewe bild 3 Serie wurde kreiert für unterschiedlichste ...

Multimedia
08.05.2018

Pünktlich zum Fußball-Sommer 2018 startet Loewe mit einer Aktion auf seine Fernsehgeräte – gültig vom 1. Mai bis 15. Juli 2018. Neben Preisnachlass und geschenktem Soundsystem gibt es auch eine ...

Loewe, der Erfinder des Fernsehens, setzte als einer der ersten auf OLED-Technologie
Multimedia
25.04.2018

Im kürzlich veröffentlichten Studienband „Die deutschen Luxusmarken 2018“ meldet sich Loewe zurück: Die Kronacher Edel-TV-Schmiede ist wieder in den Top 30 der deutschen Luxusmarken und darüber ...

Zweimal Klopfen bringt den Durchblick: LG GSX961NEAZ
Hausgeräte
16.04.2018

Anlässlich seiner Produktpräsentation präsentierte LG nicht nur seine neuesten TV-Geräte, sondern ...

Werbung