Direkt zum Inhalt

Leuchtende Geschenke zwischen den Ästen: neues Voltimum-Gewinnspiel zur Weihnachtszeit

24.11.2009

Im Dezember führt das Branchenportal Voltimum wieder ein Weihnachtsgewinnspiel durch. Dieses Jahr werden die Nutzer auf die Lämpchensuche geschickt. Zwischen den dichten Ästen des virtuellen Weihnachtsbaums hat das Christkind aber auch eine ganze Menge Produktpreise versteckt, die man mit etwas Glück entdeckt.

Voltimum hat sich für die Vorweihnachtszeit ein neues Gewinnspiel einfallen lassen. Die mehrwöchige Aktion geht auf dem Voltimum Portal über die Bühne. Ein virtueller Weichnachtsbaum, bestückt mit tausenden von Lämpchen, wird am 1. Dezember auf der Internetseite gepflanzt. Hinter den Lämpchen, zwischen den Ästen und Zweigen, verstecken sich aber auch viele Preise.

Täglich ein Lämpchen einschalten

Jeder angemeldete Teilnehmer hat bis Heilig Abend täglich die Möglichkeit, ein Lämpchen einzuschalten. Die Farbe des Lämpchens zeigt ihm, ob er ein Geschenk gewonnen hat, oder ob er sich ganz in der Nähe eines Gewinnerlämpchens befindet. Dabei ist der Teilnehmer nicht auf sich alleine gestellt, denn nicht nur die eigenen Lämpchen sind zu sehen, sondern auch die Lämpchen, die von anderen Teilnehmern bereits eingeschaltet wurden. Mit etwas Zuspruch von Fortuna findet man eines der Gewinnerlämpchen und erhält einen begehrten Produktpreis. Zu Heilig Abend soll der Voltimum Weihnachtsbaum dann im vollen Glanze erstrahlen.

Mit dem Online-Weichnachts-Gewinnspiel möchten sich Voltimum und die Voltimum Partner bei allen treuen Nutzern bedanken und ihnen eine weihnachtliche Vorfreude bereiten. www.voltimum.at .

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Licht
30.06.2011

Es ist notwendig, die nationalen und internationalen Vorschriften für bestimmte Beleuchtungsprodukte zu harmonisieren. Diese Meinung vertritt der Branchenverband der Lampenindustrie European Lamp ...

Installation
17.05.2011

Vor zehn Jahren wurde das internationale Informationsportal für die Elektro-Branche gegründet. Jetzt darf fleißig gefeiert werden. Das Team von Voltimum lässt mit einem Gewinnspiel die Sektkorken ...

Licht
11.11.2010

Die Ledon Lamp GmbH holte sich beim diesjährigen Innovationspreis des Landes und der Wirtschaftskammer Vorarlberg den ersten Platz. Ausgezeichnet wurde das Unternehmen der Zumtobelgruppe für die ...

Licht
10.08.2010

Mit 1. September 2010 tritt die erweiterte Kennzeichnungspflicht für Lampen in Kraft. Denn traditionelle Glühlampen werden ja schrittweise vom Markt genommen. Alternativen wie Energiesparlampen, ...

Licht
04.11.2009

Gong! UFH schickt Glühbirne und Energiesparlampe auf der Online-Plattform www.lampenduell.at in den Ring. Mit der Seite bietet die UFH Altlampen ...

Werbung