Direkt zum Inhalt

Lehrlingswettbewerb der Elektoinstallationstechniker NÖ

19.11.2004

"Bester der Besten" von 400 NÖ E-Techniker-Lehrlingen ermittelt: Gold für Lilienfeld, Silber für Amstetten und Bronze ging nach Tulln

400 Lehrlinge gibt es bei Niederösterreichs Elektrotechnikern derzeit, die sieben besten davon ermittelten nun in der Landesberufsschule Stockerau beim Landeslehrlingswettbewerb den „Besten der Besten": Sieger in diesem Champions-Bewerb der NÖ Elektrotechniker-Lehrling wurde Martin Umgeher aus Türnitz (Bezirk Lilienfeld, Lehrbetrieb Graggober/Traisen/Bezirk Lilienfeld). „Silber" ging an Lukas Reiter aus Amstetten (Lehrbetrieb Stadtgemeinde Amstetten), den dritten Platz belegte Thomas Grubmüller aus Sieghartskirchen (Bezirk Tulln, Lehrbetrieb Jäger & Kronsteiner/Sieghartskirchen).
Landesinnungsmeister Ing. Herbert Berger und Landesberufsschuldirektor Ing. Gerhard Graf waren von den gezeigten Leistungen „ihrer" Lehrlinge sehr angetan und vom Niveau des Wettbewerbes begeistert, „man hat wirklich gesehen, dass die Teilnehmer die besten aller 400 Lehrlinge ihres Jahrganges sind".
Sieben Lehrlinge hatten an dem Landeslehrlingswettbewerb teilgenommen, alle hatten innerhalb von acht Stunden sechs Stationen zu bewältigen. Die Stationen im Detail: 1) Steuertechnik, 2) Lösungen im Labor, 3) Fehlersuche, 4) Motorschaltungen, 5) Messschaltungen und 6) Überprüfung der Schutzmaßnahmen.
Die beiden Erstplatzierten sind für den Bundeslehrlingswettbewerb qualifiziert, der 2005 stattfindet.

*** Mit inhaltlicher Verantwortung und zur Verfügung gestellt von Elektrotechniker.at ***

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
01.04.2020

Die Corona-Krise geht auch an der Recycling-Branche nicht spurlos vorüber. Während auf der einen Seite wichtige Rohstoffe fehlen, sind die Rohstoffpreise auf der anderen Seite endgültig im Keller ...

Martin Wild verlässt die Großfläche.
Branche
31.03.2020

Kurzarbeit, Staatshilfe und jetzt auch noch der schmerzhafte personeller Abgang: Chief Innovation Officer Martin Wild nimmt bei der Elektrogroßfläche seinen Hut.

Branche
31.03.2020

Keine Lösung in Sachen Mischbetriebe brachte gestern eine Telefonkonferenz unter der Leitung von WKO-Boss Harald Mahrer. Besser sieht’s offenbar in Vorarlberg aus. Nach der Anzeige eines ...

Anschauen lohnt sich: Sie erhalten zahlreiche Tipps, wie Sie trotz geschlossener Geschäftslokale Umsätze generieren können.
Branche
31.03.2020

Wertgarantie setzt nun auf Online-Schulungen: Unter dem Titel „Verkaufen in Zeiten geschlossener Geschäfte“ gibt es noch in dieser Woche sämtliche weitere Online-Seminare, die Sie nicht verpassen ...

Branche
31.03.2020

Nach der harschen Kritik an der Umsetzung des Coronavirus-Härtefallfonds für Kleinstunternehmen soll dieser nun ausgeweitet werden. Vizekanzler Werner Kogler hat dies zumindest im heutigen Ö1- ...

Werbung