Direkt zum Inhalt

Kurt Weiss: ‚Wir werden reagieren müssen’

26.03.2004

Der Unmut der Kooperationen über die jetzt fixierte neue Vertriebspoltik von Sony – siehe unsere Online-Meldung vom 25. März – ist ein gewaltiger. Außer kleinen Adaptionen haben die Verhandlungen der letzten Wochen wenig gefruchtet – der „Point of no return“ ist erreicht.
Als erster Kooperations-Chef hat Red Zac-Geschäftsführer Kurt Weiss (Foto) reagiert. Weiss sieht ganz grundsätzlich die Zukunft der Kooperationen in ihrer jetzigen Form gefährdet und lehnt sowohl die Inhalte der neuen Sony-Vertriebspoltik als auch die Vorgangsweise des Unternehmens ab.
Quintessenz des ausführlichen Gesprächs des Kooperations-Chefs mit Elektrojournal-Online: „Das neue Sony-Konzept kostet uns einen sechsstelligen Euro-Betrag. Unsere Gemeinschaft wird rasch nachdenken müssen, in welcher Form wir reagieren müssen“.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die Expert-Frühjahrsveranstaltung steht unter dem Motto: "Der Mensch als Erfolgsfaktor."
Branche
13.02.2018

Expert lädt am 23.März zur Frühjahrsveranstltung nach Salzburg. Das Motto des Events: „Der Mensch als Erfolgsfaktor“.

Schnee und Eis getrotzt: Agfeo auf Schulungs-Tour durch Österreich
Branche
12.02.2018

Agfeo nutzte die Infrastruktur von Sonepar, um den Fachhändlern die Technik der ES-Kommunikationssysteme näher zu bringen.

Stefan Regel verantwortet seit Anfang Februar Marketing & Sales bei Bosch Hausgeräte Österreich
Branche
12.02.2018

Stefan Regel hat die Verantwortung für Marketing und Vertrieb übernommen

Eneo zeigte verschiedene Kameras zur Überwachung
Aktuelles
09.02.2018

Nach Düsseldorf, Frankfurt und München war die Sicherheits-Roadshow Security on Tour dieses Jahr auch in Wien zu Gast. 22 Security-Hersteller informierten im Eventhotel Pyramide Vösendorf über ...

Ausgezeichnet: Beurer ist  "Fachhandelsmarke des Jahres"
Branche
08.02.2018

Plus X Award lässt jedes Jahr Deutschlands Fachhandel die besten Fachhandelsmarken zu wählen. Beurer konnte seinen Titel verteidigen und ist zum dritten Mal in Folge „Fachhandelsmarke des Jahres ...

Werbung