Direkt zum Inhalt
RS Components ernennt Kurt Colehower zum Präsidenten für die Eigenmarke.

Kurt Colehower wird Präsident für die Produktserie der RS-Components-Eigenmarke

05.10.2015

RS Components hat Kurt Colehower zum Präsidenten für das Produktsegment RS Private Label ernannt.

In dieser Aufgabe wird er für die Entwicklung einer Strategie zum Wachstum der Produkte der RS Eigenmarke weltweit verantwortlich sein. Hierzu gehören die Erweiterung des Umfangs und der Reichweite dieser Produktfamilie, um deren Nutzen für Kunden und Lieferanten zu fördern.

 

RS bietet unter seiner Eigenmarke über 38.000 preisgünstige Produkte mit professioneller Qualität. Die Serie deckt industrielle Produkte und elektronische Komponenten ab und bietet den Kunden ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Ernennung von Kurt Colehower zeigt das Engagement von RS, eine große Auswahl innerhalb der Produktbereiche zu bieten und noch enger mit den Lieferanten zusammenzuarbeiten.

Kurt Colehower hat die Studien des MA an der Stanford University und des MBA am International Institute for Management Development in Lausanne absolviert. Er hat Erfahrung bei der Entwicklung und Durchführung von Wachstumsstrategien sowie der Steuerung von Operational Excellence in Fertigung und Distribution in der Industrie und im Technologiesektor. Vorher war er Präsident der Americas Components Group von Arrow Electronics und leitete dort die Amerikanische Region des weltweiten Komponentengeschäfts von Arrow. Außerdem war er in leitenden Positionen bei der Solectron Corporation tätig.

Kurt Colehower beschreibt seine Aufgaben wie folgt: „Wir haben die große Chance, mit unserer RS-Eigenmarke weltweit zu wachsen und daraus Vorteile für Kunden, Lieferanten und unser gesamtes Geschäft zu schöpfen. RS verkauft seine Eigenprodukte seit über 78 Jahren zum günstigen Preis, und wir möchten diese Geschichte fortsetzen und hieraus einen weltweiten Produktbereich aufbauen.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

RS Components nimmt MediSpec-Steckverbinder von Molex für medizinische Anwendungen ins Sortiment auf.
Produkte
06.12.2017

Als Erweiterung des Industrie- und Automatisierungsportfolios von RS bieten neue Rundsteckverbinder aus Kunststoff High-Performance-Konnektivität für medizinische Anwendungen.

Die Reihe von Peripheriemodulen und Shields für das Arduino-Ecosystem bietet Ingenieuren und Hobbytechnikern eine Vielzahl von Sensor- und Kommunikationsoptionen.
Produkte
01.12.2017

RS Components fügt seinem Sortiment Pmods und Arduino-kompatible Shields von Digilent hinzu.

Die dritte Generation des mobilen Wärmebildinstrumentes erfasst schärfere Bilder und vereinfacht das Teilen (via App).
Produkte
23.11.2017

RS Components liefert mit der neuen Flir One Pro erschwingliche Wärmebildtechnik auf hohem Niveau.

Basierend auf der Arduino-Plattform bietet das neue Honeywell Shield Board eine Möglichkeit zur Bewertung von Sensoren.
Produkte
09.11.2017

RS Components ergänzt sein Sortiment um ein Drucksensor-Evaluierungskit von Honeywell.

RS Components stellt die RS Pro-Reihe kontaktloser USB-Sticks zur sicheren Datenspeicherung vor.
Produkte
02.11.2017

Exklusiv bei RS erhältlich, bieten die NFC-gestützten kontaktlosen Evikey-Sticks einen Mechanismus zum Schutz kritischer Daten.

Werbung