Direkt zum Inhalt

Krups startet Treue-Aktion zum 45-Jahr-Jubiläum des 3Mix-Handrührers

22.03.2005

Noch bis Ende Juni läuft eine kürzlich gestartete Krups-Jubiläumsaktion, die durch spezielle Angebote und auffallende POS-Materialien punktet. Im Mittelpunkt steht eine Serie limitierter Nostalgie-Artikel im trendigen Retro-Look.
So können Endverbraucher beim Kauf eines 3Mix-Handrührers als Dankeschön für ihre Treue eine kostenlose Schmuckdose mit dem Original-Werbemotiv von Krups aus dem Jahr 1960 anfordern. Ein Onpack-Leporello auf den Handrührer-Verpackungen informiert darüber hinaus über das Angebot des Krups-Nostalgieshops, in dem die Jubiläumsartikel bestellt werden können.

Weitere Nostalgie-Artikel (Bild rechts) sind ein Blechprägeschild (30 x 40 cm), das Sammlerherzen höher schlagen lässt, eine attraktive Kaffeedose sowie eine Magnet-Edition mit drei nostalgischen Motiven (je 6 x 8 cm) für den Kühlschrank oder die Pinwand.
Für den Fachhandel gibt es ein Deko-Paket mit allen Nostalgie-Artikeln. So lassen sich die Handrührer im Schaufenster zur Jubiläumsaktion ideal präsentieren.


Für das Regal ist ein spezielles Display mit Jubiläums-Topschild (Bild links unten) erhältlich, das außerdem mit einem Dispenser für Konsumentenprospekte ausgestattet ist. Darin gibt es Informationen zu den verschiedenen 3Mix-Modellen, Amüsantes rund ums Backen, tolle Backrezepte und alle Details zur Jubiläumsaktion für den Endverbraucher und zum Krups-Nostalgieshop.
Weitere Infos unter www.krups.at.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
14.01.2020

Am Tag der offenen Tür stellt das WIFI Wien die Digitalisierung in den Mittelpunkt. Über 60 Info-Veranstaltungen, Live-Erlebnisse in der digitalen Welt, individuelle Kursberatungen und ein ...

E-Technik
14.01.2020

Bei der Bau- und Wohnmesse im Salzburger Messezentrum gibt es für alle Renovierer, Sanierer oder Häuslbauer die richtigen Lösungen für das Zuhause. Veranstalter Reed Exhibitions erwartet vom 6. ...

E-Technik
14.01.2020

Der amtierende österreichische Staatsmeister in Elektro- und Installationstechnik Stefan Prader hat im Februar einen Fixtermin: Er wird auf der Messe Bauen & Energie Wien, die vom 20. bis 23. ...

Branche
13.01.2020

Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2019 herrschen nun gedämpfte Erwartungen. Trotz allem bleibt die Stimmungslage aber positiv.

Werbung