Direkt zum Inhalt

Kreativer Vorschlag zur Inflations-Bekämpfung? Hartlauer fordert Senkung der Mehrwertsteuer

20.02.2008

Grund für die Initiative zur Steuersenkung ist die aktuelle Teuerungswelle in Österreich.

Hartlauer: "Mir ist klar, dass eine Mehrwertsteuer-Senkung viel Geld kostet, doch die Anpassung der Steuer ist notwendig." Die Forderung sei vor dem Hintergrund einer galoppierenden Inflation zu sehen. Der Unternehmer fordert zudem mehr Transparenz in Sachen Gebühren und Abgaben: "Es gibt kaum ein Land, dass eine so hohe Gesamtbesteuerung hat wie Österreich. Dabei ist das Abgabensystem höchst intransparent."

Viele würden "aufbrüllen", würden sie sehen, wie viel ihnen der Staat wirklich wegnimmt. Hartlauer plädiert daher dafür, dass jeder seine Abgaben selbst abführen muss und diese nicht wie bisher automatisch vom Gehalt abgezogen werden.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
10.10.2013

Mit einer neunprozentigen Umsatzsteigerung konnte die Handelskette Hartlauer das Geschäftsjahr 2012 abschließen. Was gut klingt relativiert sich aber spätestens nach einem Blick aufs EGT (Ergebnis ...

Branche
10.01.2013

Die Endkunden bzw. Adressaten entscheiden über die Sieger im alljährlichen Beauty Contest heimischer Prospekt-Sendungen. Ausgerichtet wird dieser von der österreichischen Post. Den ersten Platz in ...

Branche
18.10.2012

Zwei Verkaufstalente aus Bayern schnappen sich Gold und Silber beim „Junior Sales Champion 2012 — International“. Bester Österreicher wird Hartlauer-Verkäufer Daniel Berger. Er belegt den dritten ...

Branche
04.10.2012

Eine Fachjury und 500 Besucher beobachteten die zwölf jungen Verkaufstalenten aus Oberösterreich ganz genau bei den Verkaufsgesprächen. Es ging um den Titel „OÖ Junior Sales Champion 2012“. Es ...

Branche
29.08.2012

Zum ersten Mal könnte sich bei jenen, die ein "Bitte kein Werbematerial" auf ihrem Postkasten prangen haben, der Verdacht eines Versäumnisses aufdrängen: Hartlauer hat bei seinen derzeitigen  ...

Werbung