Direkt zum Inhalt

Krawalle in London: Sony-Lagerhalle in Flammen

10.08.2011

Die schweren Krawalle in London treffen Sony. Ein Lagerhaus der Tochter Sony DADC ging in Flammen auf. Brandstifter dürften nach Plünderungen in der Nacht von Montag auf Dienstag in dem Gebäude mit Molotow-Cocktails Feuer gelegt haben. Das sagten zumindest Zeugen laut britischen Medien aus. Gelagert wurden in dem Komplex hauptsächlich CDs, DVDs und Blu-rays.

Verletzte dürfte es zum Glück keine geben. Der Brand werde in England aber "wahrscheinlich Auswirkungen" auf den Vertrieb von optischen Medien haben, sagte heute eine Sprecherin des Sony-Konzerns in Tokio. Eventuell werden auch andere europäische Länder betroffen sein.

Der 20.00 quadratmetergroße Komplex im Nordlondoner Stadtteil Enfield ist vollkommen ausgebrannt. Wie groß der Schaden wirklich ist, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Neben Sony und Sony DADC sind auch rund 150 Independent Musik-Labels betroffen.


Bilder vom Brand liefert auf YouTube der TV-Bericht des Nachrichtensenders N24.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Telekom
06.08.2014

Ein actiongeladenes Wochenende verbrachten die Top-Fachhandelspartner von TFK Austria am steirischen Grundlsee. Geboten wurde ihnen ein rasanter Mix aus Drachenbootrennen und Produktinformation. ...

Consumerelectronic
14.05.2014

Der japanische Elektronikriese Sony schreibt weiter rote Zahlen. Im Ende März zu Ende gegangenen Geschäftsjahr verzeichnete der Konzern einen Nettoverlust von 128,4 Mrd. Yen (915,51 Mio. Euro), ...

Consumerelectronic
05.05.2014

Mit einem Verlust von 130 Mrd. Yen (936 Mio. Euro) hat Sony das im März zu Ende gegangene Geschäftsjahr abgeschlossen. Die vorgelegten vorläufigen Ergebnisse revidieren damit die – ohnehin schon ...

Multimedia
25.04.2014

Wie Sony mitteilte, sollen Mitte Mai die (selbstverständlich kostenlosen) Reparaturen der Vaio Fit 11A-Serie starten. Wahlweise könnten Kunden sich auch dafür entscheiden, ihr Gerät zurückzugeben ...

Multimedia
14.04.2014

Acht Jahre nach dem Umtausch von Millionen Notebook-Akkus steht Sony erneut vor einem Batterien-Problem. Das neue Laptop-Modell Vaio Fit 11A könne überhitzen oder sogar Feuer fangen, warnt das ...

Werbung