Direkt zum Inhalt

„Kraftwerk Espresso“: DeLonghi will als Basketball-Sponsor noch höher hinaus

15.11.2005

Rechtzeitig mit dem Beginn der Saison 2005/06 erhält der WBC Kraftwerk Wels zusätzliche Unterstützung: Die DeLonghi-Gruppe steigt als neuer „Offizieller Sponsor“ bei den Kraftwerkern ein!
Neben der Präsentation des DeLonghi-Logos auf den Rotobanden erhält der Neo-Sponsor auch eine Werbefläche auf der WBC-Spielerkleidung. Der Schriftzug von DeLonghi wird dabei auf der Rückseite der Trikots (über der Nummer) und auf der Vorderseite der Trikothosen präsent sein.
WBC Kraftwerk-Vorstand Heinz Peter Fiszter freut sich jedenfalls, „dass wir mit DeLonghi einen international erfolgreichen Konzern und eine aufstrebende Marke als Partner gewinnen konnten.“
Auch DeLonghi-Chef Michael Frank (Bild unten) ist über die neue Kooperation mit dem WBC sehr erfreut: „DeLonghi Österreich hat mit dem WBC den idealen Basketball-Club gefunden. So wie die Marke DeLonghi erfährt auch der WBC einen enormen Aufschwung. Dieser musste hart erkämpft werden. Eine Erfahrung, die uns stark verbindet.“
Übrigens: Das Auftaktspiel mit den neuen DeLonghi-Trikots vorigen Samstag gegen die BSC Fürstenfeld Panthers konnte der WBC mit 84:73 klar für sich entscheiden.

Mehr über den WBC Kraftwerk Wels – von der Geburtsstunde über den harten Aufstieg bis zu den bisher größten Erfolgen – erfahren Sie unter „mehr lesen“...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

V.l.n.r.: Sigi Menz, Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der Ottakringer Getränke AG, Michael Strebl, Geschäftsführer Wien Energie und Gerfried Kusatz, Geschäftsführer Del Fabro & Kolarik
E-Technik
21.06.2018

Solarstrom direkt für Logistik und Verwaltung: Die Ottakringer Getränke AG setzt auf Nachhaltigkeit und errichtet gemeinsam mit Wien Energie eine der größten Auf Dach-Photovoltaik-Anlagen ...

Media Markt hat jetzt seinen eigenen Kundenclub.
Branche
20.06.2018

Lange hat’s gedauert, jetzt hat man’s (fast) geschafft. Media Markt Österreich startet sein eigenes Kundenbindungsprogramm. Aktuell läuft eine Testphase des kostenlosen Kundenclubs, um alle ...

Mit diesem Tweet hat alles begonnen ...
E-Technik
20.06.2018

Normalerweise ist’s ja der US-amerikanische Präsident, der via Twitter seine (mehr oder weniger skurrile) Meinung kundtut. Jetzt hat’s auch ein Wiener Kommunikationselektroniker probiert und damit ...

In der europäischen Zentrale: An die 30 Experten besuchten Facebook in Dublin
Branche
20.06.2018

Ein Blick hinter die Kulissen bei Facebook und Google - den warfen an die 30 Experten bei einer Dublin-Reise Mitte Juni. Denn die irische Hauptstadt ist ja nicht nur für seine Pubs berühmt.

Der Startschuss für die Aktion fällt am 2. Juli. Schon jetzt können sich Fachhandelspartner anmelden.
Branche
20.06.2018

Fun, Action, Abenteuer: Diese Dinge kommen für assona-Partner in den kommenden Wochen nicht zu kurz. Denn bei der diesjährigen Händler-Sommeraktion schickt der Berliner Versicherungsvermittler die ...

Werbung