Direkt zum Inhalt

Kommt der Fernseher doch nicht mit dem Taxi? Verwirrspiel um Media-Saturn-Pläne zur Same-Day-Delivery

31.01.2014

„Wir haben die Pilotphase mit Media Markt in Hamburg abgeschlossen und werden im Februar MyTaxi Delivery deutschlandweit starten“, tönte MyTaxi-Geschäftsführer Sven Külper noch Anfang dieser Woche. Da dürfte aber wohl mehr der Wunsch der Vater des Gedanken gewesen sein. Gegenüber dem deutschen Online-Portal ChannelPartner hat eine Media-Saturn-Sprecherin diese Nachricht nun nämlich dementiert. Auch gebe es keine Kooperation in Österreich.

Man habe die Zusammenarbeit mit MyTaxi nun zwar auf alle Hamburger Standorte ausgeweitet, ob man die Lieferoption auch deutschlandweit bzw. international in dieser Art anbieten werde, sei noch nicht entschieden, so die Unternehmenssprecherin zum ChannelPartner. Zudem handle es sich beim Hamburger Testlauf um eine Initiative der lokalen Geschäftsführer, die Zentrale in Ingolstadt sei dafür gar nicht zuständig. In Österreich erfolge die taggleiche Lieferung übrigens ebenfalls nicht via MyTaxi sondern mit dem Standard-Lieferpartner.

 

Einmal geht’s noch …

 

Um das Verwirrspiel endgültig komplett zu machen, rudert Media-Saturn Deutschland-Chef Wolfgang Kirsch in einem heute erschienen Interview mit dem Donaukurier wieder ein wenig in die andere Richtung. Demnach sollen durchaus bereits Gespräche laufen, „…um künftig deutschlandweit eine Lieferung am selben Tag, die auch über die Online-Shops funktioniert, anbieten zu können. Die ersten Pilotprojekte werden dazu schon bald in einigen deutschen Großstädten starten“, so Kirsch zum Donaukurier. Parallel zum Testlauf in Hamburg würden derzeit nämlich auch vier Saturn-Märkte in München ein ähnliches System testen – dort allerdings mit Partner Tiramizoo.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Public ist in Griechenland und Zypern bereits gut vertreten.
Branche
03.07.2019

Die Media Saturn Holding hat einen Schlussstrich unter ihre defizitäres Griechenland-Abenteuer gezogen. Ein Joint-Venture zwischen dem Konzern und dem griechischen Konkurrenten Public soll nun ...

Branche
03.06.2019

Bei Media Markt Saturn hat man nun offenbar wichtige Streitpunkte aus dem Weg geräumt. Auch Minderheitsaktionär Convergenta stellt künftig einen Geschäftsführer.

Branche
22.05.2019

MediaSaturn-Mutter Ceconomy kann trotz aller widrigen Umstände im zweiten Quartal einen knappen Gewinn von 14 Mio. Euro erwirtschaften. Die Umsätze präsentierten sich aber rückläufig.

Branche
15.05.2019

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) klagte im Auftrag des Sozialministeriums die MS E‑Commerce, die den Versand- und Internet-Einzelhandel für Media-Saturn betreibt. Das Oberlandesgericht ...

Branche
26.02.2019

Im Berufungsprozess um eine Schadenersatzforderung in Millionenhöhe, die Media Saturn von einem seiner ehemaligen Top-Manager fordert, ist der Elektroriese heute abgeblitzt. Dem Ex-Media Markt- ...

Werbung