Direkt zum Inhalt

Kommando zurück: Simply Duracell kommt nicht auf den österreichischen Markt

13.10.2010

Übermut tut selten gut, weiß der Volksmund – Übereifer offenbar ebenso. Genau diese Erfahrung musste Elektrojournal Online nun mit einer Meldung über das neue Produktportfolio von Duracell machen. Obwohl es sich dabei um eine offizielle Duracell-Presseaussendung handelte, wurde uns - in der Hitze des Gefechts - leider die nicht ganz unwesentliche Tatsache unterschlagen, dass dies so nicht für den österreichischen Markt gilt.

Auf diesen Irrtum hat uns nun dankenswerterweise Procter & Gamble National Sales Manager Thomas Poletin aufmerksam gemacht. „Wir werden Simply Duracell nicht am österreichischen Markt einführen“, bestätigt er gegenüber Elektrojournal Online. Wir bedauern den Irrtum zutiefst und entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten. 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
20.09.2012

Im September-Elektrojournal haben wir Thomas Poletin noch – völlig zu Recht, wie wir meinen – zum „Kopf des Monats“ gekürt. Für alle Beteiligten überraschend verlässt er nun das Unternehmen aus ...

Hausgeräte
15.06.2012

Nicht überraschend kommt der Start des Braun-Selektivvertriebs für Elektrojournal-Leser. Loslegen wollte man eigentlich zu Jahres-Beginn, September ist draus geworden. Dafür fährt das System nun ...

Hausgeräte
04.06.2012

Ein wichtiger Schritt zum Erwerb der Hausgeräte-Sparte von Braun durch De’Longhi ist getan: Nach der Anmeldung des Zusammenschlusses beim deutschen Bundes-Kartellamt ist nun auch selbige bei der ...

Hausgeräte
18.04.2012

„Ich möcht’s so weit bringen, dass man überhaupt nur mehr unsere Marken kaufen kann, wenn ich in Pension gehe“, meint Michael Frank scherzhaft zum jüngsten Coup von De’Longhi. Bis zum 1.1.2013 ...

Hausgeräte
17.04.2012

2012 ist noch jung, aber diese Transaktion hat bereits gute Chancen auf den Deal des Jahres: De’Longhi hat sich mit Procter & Gamble auf den Erwerb der dauerhaften Nutzung der Marke Braun bei ...

Werbung