Direkt zum Inhalt

Klassiker mit Zukunft: Der Jura-Kundenliebling wird vollkommen erneuert

18.12.2009

Das neue Jahr bringt bei Jura zwei tolle Angebote: Die Impressa F50 wurde in jedem Detail perfektioniert. Mit dem Zero Energy Switch spart sie Energie und Geld. Zur Impressa C9 One Touch gibt es Genusspaket im Wert von 70 Euro kostenlos dazu.

Sie ist der am meisten verkaufte Kaffee-Vollautomat von Jura - und der Vollkommenheit schon bisher sehr nahe. Mit der Neuauflage der Impressa F50 beweist Premium-Hersteller aber einmal mehr, dass man auch Klassiker immer weiter perfektionieren kann. Etwa beim Thema Energieverbrauch, wo der Schweizer Kundenliebling mit der Energiesparfunktion E.S.M. und dem so genannten "Zero Energy Switch" nun ein Energiesparpotenzial von bis zu 40 Prozent ausschöpfen kann. Die patentierte Jura-Innovation beendet beim Ausschalten des Gerätes auch laufende Kaffeezubereitungen, wirft den Kaffeesatz aus und fährt die Brüheinheit in die Ausgangsposition zurück. Zum Schluss trennt der Schalter das Gerät komplett vom Stromnetz.

Nicht weniger durchdacht ist auch die spielend leichte Bedienung mit programmierbaren Zubereitungstasten und der verbesserten Bedienführung über den bekannten Rotary Switch. Zwei programmierbare Kaffeespezialitäten (beide sind auch als Doppelbezug möglich) und ein gut lesbares Klartext-Display stehen dem Anwender hier zur Verfügung. Dank der Profi-Cappuccino Düse (im Lieferumfang) können alle Kaffeewünsche (bis hin zu Capuccino und Latte Macchiato) genau nach dem eigenen Geschmack zubereitet werden. Zusätzlich gibts eine spezielle Wasserdüse, die für einen gleichmäßigen Wasserstrahl sorgt. Kurzum: der Weg zu perfekten Kaffeeresultaten erweist sich einfacher, als jemals zuvor.

Apropos Perfekt: Damit der perfekte Kaffee auch ebenso ansprechend inszeniert wird, hat Jura der neuen Impressa F50 amberfarbene Tassenbeleuchtung spendiert. Denn wie heißt es doch so schön: Das Auge trinkt mit.

C9 Touch mit attraktivem Angebot

Mit Jahreswechsel gibt es zur Impressa C9 One Touch ein attraktives Angebot: Denn so lange der Vorrat reicht, gibt es ein Genusspaket im Wert von 70 Euro kostenlos dazu. Dieses beinhaltet zwei Packungen Impressa Blend 250 g, sowie drei Aromasirup - je 100 ml Zimt, Amaretto und Weiße Schokolade - zum verfeinern. Für die perfekte Inszenierung des Kaffeegenusses gibt es zwei Jura Latte macchiato-Gläser und zwei Jura macchiato-Löffel sowie ein Rezeptheft. Passende POS-Materialien wie etwa einen A5 Aufsteller finden Händler im Jura Extranet.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

JURA
29.10.2020

Die jüngste Generation des erfolgreichsten Vollautomaten- Modells von JURA überzeugt mit neu interpretiertem Design und begeistert mit Vorzügen, wie man sie bisher einzig in der Premiumklasse ...

Die zählt die E8 zu den meistverkauften Modellen in der Geschichte des Unternehmens – jetzt gibt’s eine neue Modellgeneration.
Hausgeräte
07.10.2020

Die Schweizer haben wieder fleißig getüftelt und nun ihre Herbstneuheiten präsentiert. Mit der E8 gibt’s zwar einen neuen und natürlich mit modernsten Features ausgestatteten Vollautomaten, eine ...

Bereits seit 25 Jahren gibt es die Tochtergesellschaft in Österreich mit Sitz in Röthis, Vorarlberg.
Hausgeräte
24.09.2020

Mit dem Einsatz hochwertiger Materialien, modernem Design und einer gut durchdachten Verkaufsstrategie haben sich die Schweizer als starke Marke positioniert – natürlich auch hierzulande. Heuer ...

Hausgeräte
01.07.2020

Bereits im vergangenen Jahr wurde der Schweizer Kaffeevollautomatenhersteller von Brand Council Austria zur Superbrand gekürt. Der Jury hat der Kaffee anscheinend so gut geschmeckt, dass Jura ...

Hausgeräte
14.06.2020

Jura hat seine jährlich stattfindende Coffee Academy Tour heuer ins Internet verlegt. Am neuen und aufregenden Erlebnis für die Teilnehmer ändert das freilich nichts. Besonders gespannt darf man ...

Werbung