Direkt zum Inhalt

Klapproth bestätigt: nach Rekordumsatz fünf weitere Jahre als WMF-Vorstandsvorsitzender

05.04.2012

Thorsten Klapproth bleibt weitere fünf Jahre Vorstandsvorsitzender der WMF AG. Das wurde bei der gestrigen, Mittwoch, Aufsichtsratssitzung als einstimmig beschlossen. Unter Klapproth entwickelte sich die Gruppe positiv. Der Umsatz machte 2011 980 Millionen Euro aus. Das ist Rekord.

"Thorsten Klapproth hat die WMF Group strukturell neu aufgestellt und maßgeblich dazu beigetragen, dass das Unternehmen nicht nur die  größte Wirtschaftskrise der Nachkriegsgeschichte erfolgreich  gemeistert hat, sondern sogar weiter ertragreich gewachsen ist", sagt der Aufsichtsratsvorsitzende Stefan Feuerstein. Klapproth wird dem Vorstand  weitere fünf Jahre vorstehen.

Ursprünglich ist er am 1. März 2003 als Vorstandsmitglied der WMF AG bestellt worden und seit dem 26. Juni 2003 Vorsitzender des  Vorstandes. Letztes Jahr kündigte Klapproth an, 2012 mit dem Umsatz die Milliarde-Marke knacken zu wollen.
 

Der Weg scheint zu stimmen. Der Umsatz des WMF-Konzerns ist seit dem ersten vollständigen Geschäftsjahr unter seiner Verantwortung 2004 von etwa 561 Millionen Euro auf rund 980 Millionen Euro im vergangenen Geschäftsjahr 2011 gewachsen. 2010 machte der Umsatz rund 902 Millionen Euro aus.

Das EBIT der Gruppe stieg zwischen 2004 und 2011 von 3,3 Millionen Euro auf 58,4 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2010. Die Anzahl der Mitarbeiter hat sich  seither von rund 5.300 auf rund 6.000 Mitarbeiter erhöht.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Andreas Hornung
Hausgeräte
11.03.2020

Die WMF Group baut die Positionierung ihrer Marken im Premiumsegment weiter aus. In diesem Zuge soll auch die D-A-CH Marktgesellschaft weiter gestärkt werden.

Stephen Schuster (VP Brand Marketing & Product Communications), Oliver Kastalio (CEO WMF Group) und Martin Ludwig (SVP International Strategy & Product Creation) bei der Best Brands Gala 2020.
Hausgeräte
20.02.2020

Das Jahr startet erfolgreich für die Marke WMF: Erstmals erreicht das Traditionsunternehmen aus dem baden-württembergischen Geislingen die Spitzenposition unter den zehn besten Produktmarken im ...

Für den PoS gibt es attraktive Dekorations-Pakete.
Hausgeräte
28.01.2020

Mit einer umfangreichen Promotion startet die WMF Group unter dem Motto „Fit in den Frühling. Gesund genießen mit WMF“ in das Frühjahr 2020. Die Frühlingspromotion läuft vom 16. März bis zum 20. ...

Mit ihrem edlen Cromargan-Gehäuse macht die 1.600 Watt leistungsstarke WMF Lono Crêperie in jeder Hinsicht eine gute Figur.
Hausgeräte
07.01.2020

Erneut sind zwei WMF-Elektrokleingeräte bei Tests des Testmagazins Haus & Garten Test (Ausgabe 01/2020) als Testsieger in Vergleichstests ihrer Produktkategorien ausgezeichnet worden.

Hausgeräte
25.06.2013

In Sachen Kleingeräte konzentriert sich der WMF Konzern künftig ausschließlich auf die Kernmarke WMF und die höherwertigen Segmente. Die unrentablen Marken Petra, Princess und Nova werden ...

Werbung