Direkt zum Inhalt
Der Oktober steht bei Kenwood ganz im Zeichen der Farbe Magenta.

Kenwood goes Pink

26.08.2015

Mut und Selbstbewusstsein soll die Farbe pink ausstrahlen. Im Rahmen der Pink Ribbon Aktion setzt die Farbe ebenfalls ein klares Statement: „We care“. Passend dazu präsentieren sich nun auch fünf Kenwood Produkte in knalligem Pink und zeigen ihre Solidarität zur internationalen Pink Ribbon Aktion. 

Mittlerweile ist die Pink Ribbon Aktion internationale bekannt. Sie will Frauen, die durch die Brustkrebserkrankung in Not geraten sind helfen. Auch immer mehr Firmen unterstützen diese Idee und bringen im Breast Cancer Awareness Monat Oktober Produkte mit einem Pink Ribbon auf den Markt – darunter auch Kenwood. „Wir freuen uns, auch heuer wieder an der Pink Ribbon Aktion der Österreichischen Krebshilfe teilzunehmen“, sagt Michael Frank, Geschäftsführer der De‘Longhi-Kenwood GmbH Österreich. „Gleich fünf Produkte haben wir der Aktion gewidmet, um betroffene Frauen aktiv zu unterstützen; ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf kommt der Krebshilfe zugute“.

Gemeint sind die ohnehin schon sehr farbenfrohe Produkte aus der kMix Frühstücksserie: die kMix Filter-Kaffeemaschine, Toaster, Standmixer, Handmixer und Stabmixer präsentieren sich ab sofort in Magenta mit der rosa Schleife.

Die Filter-Kaffeemaschine CM029 hat ein Füllvermögen von bis zu sechs Tassen und verfügt über das Heizsystem ThermoGen, welche eine ideale Brühtemperatur verspricht und die OptiTemp Funktion, die den Kaffee bei der richtigen Temperatur warmhalten soll. Eine einfache Bedienung, das Anti-Tropf-System und eine Glaskanne mit rutschfesten Griff soll die Handhabung besonders komfortabel machen.

Der kMix 2-Schlitz-Toaster TTM029ermöglicht durch die Peek & View Funktion eine Kontrolle des Bräunungsgrades ohne den Toastvorgang zu unterbrechen. Dank einer 900 Watt starken Auftau-Funktion und einem Brötchen-Aufsatz kann auch gefrorenes Gebäck und Croissants aufgebacken werden. Die herausnehmbare Bröselschublade aus Edelstahl schließt dank magnetischen Verschluss.

Der Kenwood Standmixer BLX69 hat eine Leistung von 800 Watt und verfügt über vier vorprogrammierte Geschwindigkeitsstufen. Dadurch lassen sich nicht nur Getränke mixen, sondern auch Eis crushen, Suppen und Saucen pürieren und Dips zubereiten. Der 1,6 Liter Glasbehälter mit Handgriff und Messskala sowie das Interlock-Verschlusssystem sorgen für Sicherheit.

Auch der kMix Handmixer HM809 mit Knethaken beziehungsweise Schneebesen aus hochwertigem Edelstahl verfügt über fünf Geschwindigkeitsstufen. Die Kabelaufwicklung soll Chaos am Arbeitsplatz und im Kasten vermeiden.

Der Stabmixer HB859 verfügt ebenfalls über fünf Geschwindigkeitsstufen und hat eine Leistung von 700 Watt. Das Triblade 3-Klingen-System mit Inox-Edelstahlnessern soll jeder Herausforderung des Alltags gewachsen sein.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

In der Kenwood Koch.Akademie inspirieren Profiköchen in „Kochschulen der Extraklasse“.
Hausgeräte
29.04.2016

Kenwood ruft eine Neuauflage der Kenwood Koch.Akademie ins Leben und startet mit neuer Besetzung im Team der Starköche und neuem Webauftritt in den Frühling.

Hausgeräte
13.04.2016

Die De’Longhi Österreich Gruppe segelt weiter auf Erfolgskurs. Die Tochter des italienischen Elektronikkonzerns konnte den Umsatz 2015 um zehn Prozent steigern.

Die Multi-One leistet wertvolle Unterstützung beim Kreieren von Desserts.
Hausgeräte
09.11.2015

Leistungsstark und powervoll, große Arbeitsbehälter, kompakte Abmessungen und dennoch mit praktischen Aufsätzen im Lieferumfang – das ist laut Kenwood die Multi-One-Küchenmaschine.

Kenwood stellt den neuen MultiCooker kCook CCC200WH mit Kochfunktion vor.
Hausgeräte
14.10.2015

Kenwood stellt nun den neuen MultiCooker kCook CCC200WH vor. Drei voreingestellte Rezeptprogramme, drei vorprogrammierte Temperaturstufen als auch drei Rührgeschwindigkeiten ermöglichen eine große ...

Hausgeräte
26.06.2015

Die Küchenmaschine Chef Sense überzeugte nicht nur bei den diesjährigen iF product design awards. Sie wurde auch noch mit dem Red Dot Award für Product Design 2015 prämiert und erhielt den Plus X ...

Werbung