Direkt zum Inhalt

Kenwood: Frühstücksserie Persona

05.05.2014

Die neue Serie von Kenwood umfasst Filter-Kaffeemaschine, Wasserkocher und Toaster. Die Geräte aus gebürstetem Edelstahl mit klassischer Optik passen in jede Küche.

Die neue Filter-Kaffeemaschine CMM620 mit LCD-Display lässt sich mit dem 24 Stunden-Timer so vorprogrammieren, dass man morgens mit frischem Kaffeeduft geweckt wird. Die Aroma-Einstellung lässt sich variieren. Die Warmhalteplatte besitzt 1.200 Watt. Die Edelstahl-Thermoskanne umfasst zehn Tassen oder 1,25 Lite. Ein Anti-Tropf-System ist ebenfalls eingebaut. Ein Tonsignal erinnert daran, wenn das Gerät entkalkt werden muss. Der Dauerfilter lässt sich leicht herausnehmen.

Wasser ist zum kochen da... 

Der Wasserkocher SJM610 besitzt 2.200 Watt. Je nach Tee-Sorte lässt sich die Wassertemperatur zwischen 70 und 100 Grad in 5 Grad-Schritten einstellen und warmhalten. Der Wasserkocher fasst 1,7 Liter und ist für die Zubereitung großer Teemengen geeignet. Wer nur eine Tasse Tee trinken will, kann das aber auch ganz einfach mit der Wasserstandanzeige portionieren.

 
Einen Toast rausbringen..

Beim 1.080 Watt starke Toaster TTM610 können die Toastschlitze variabel und auf bis zu 60 Millimeter Breite eingestellt werden. So wird vom klassischen Toastbrot über Panini-Scheiben und Bagels (für einseitiges Bräunen) bis hin zum Croissant alles schön kross und warm. Die vorprogrammierten Funktionstasten zeigen, welchen Knopf man für welches Gebäck drücken muss. Mit der Peek & View Funktion kann der Bräunungsgrad überprüft werden, ohne den Toastvorgang zu unterbrechen. Außerdem gibt es natürlich eine eigene Stopp-Taste, die auf Wunsch jeden Toastvorgang stoppt.

 

 

 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Rainer Will (Handelsverband), Alexander Egit (Greenpeace) und Barbara Teiber (GPA)
Branche
16.12.2020

Der Handelsverband, die Umweltorganisation Greenpeace und die Gewerkschaft GPA fordern von der Regierung eine strengere Regulierung von Online-Giganten wie Amazon.

Branche
16.12.2020

Eine außergewöhnlich hohe Anzahl an Produkten, die über Online-Marktplätze verkauft werden, entsprechend nicht den Gesetzen zur erweiterten Hersteller-Verantwortung. Die Covid-19-Pandemie hat das ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Budget der Weihnachtsfeier von Leifheit wurde dieses Jahr für den guten Zweck verwendet: Geschäftsführer Gerhard Lasselsberger übergab einen symbolischen Check im Wert von 2500 Euro an Harald ...

Obfrau des Wiener Handels Margarete Gumprecht und SOS-Kinderdorfleiter Erwin Roßmann bei der Scheckübergabe.
Branche
15.12.2020

In Wien finden rund 240 Kinder, die nicht dauerhaft bei ihren leiblichen Eltern leben können, bei SOS-Kinderdorf ein neues Zuhause. Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien hat heuer erstmalig ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Elektrokleingeräte Forum stellte dem SOS Kinderdorf insgesamt 60 Elektrokleingeräte für Familien in Niederösterreich zur Verfügung. Die Kinderdorf-Familien bedankten sich mit einer ...

Werbung