Direkt zum Inhalt

Kenwood auf der Ambiente 2005 mit der farbenfrohen Lust am Kochen

22.01.2005

Auch heuer zeigt Kenwood auf der Frankfurter Ambiente (11. bis 15. Februar) eine Reihe innovativer Entwicklungen, die nicht zuletzt durch Funktionalität und einen hohen Qualitätslevel überzeugen.
Zu den Messe-Neuheiten gehören die farbenfrohen Kompakt-Küchenmaschinen der Serie „Patissier“ und der technisch ausgeklügelte Entsafter „Vita Pro-Active“. Im Rampenlicht stehen werden freilich auch die vielseitigen Dampfbügelstationen der Stratum-Serie.
Zu den cleveren Details der „Patissier“-Modelle zählt etwa der praktische Griff am Rührbehälter, wodurch Handhabung und Reinigung erleichtert werden. Die Schüssel mit gebürstetem Edelstahl verfügt über ein Fassungsvermögen von vier Litern. Diese Menge entspricht Backzutaten wie etwa einem Hefeteig mit 600 g Mehl, Eischnee von zwölf Eiweiß oder zwei Kilo leichtem Teig.
Obwohl ein Profi-Gerät,...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
21.01.2020

Vor zwei Jahren gründete die UFH „Secontrade“, eine Online-Handelsplattform für Sekundärrohstoffe, auf Initiative der UFH Holding. Seither wurden über 18.500 Tonnen an wertvollen Rohstoffe, die ...

Lukas Pelikan übernimmt den Vertrieb von KitchenAid in Österreich.
Hausgeräte
21.01.2020

Der amerikanische Küchengerätehersteller „KitchenAid“ stellt sich neu auf dem österreichischen Markt auf.

Branche
20.01.2020

Regio Data Research hat über 1000 speziell für österreichische Konsumenten relevante Onlineshops analysiert. Demnach fließen bereits über 13 Prozent des österreichischen Einzelhandelsumsatzes in ...

Branche
20.01.2020

Eine repräsentative Umfrage des TÜV Rheinland unter den Wertgarantie-Kunden hat eine 97-prozentige Zufriedenheit in punkto Kundenservice ergeben. Auch die Weiterempfehlungsquote ist mit 98 Prozent ...

Adolf Markones hat die Geschäftsführung von Ingram Micro Österreich übernommen.
Branche
20.01.2020

Seit 1. Jänner zeichnet Adolf Markones als Executive Managing Director für die Geschäftsaktivitäten von Ingram Micro in Österreich verantwortlich.

Werbung