Direkt zum Inhalt

Kaufkraft-Index: Salzburg verliert als Gewinner – armes Wien, reiche Wiener

05.11.2005

Dass kaufkräftige Konsumenten aus den Großstädten abwandern, ist nicht neu. Doch die Auswirkungen nehmen langsam dramatische Formen an

Wie jedes Jahr ermittelte die RegioPlan Consulting auch für 2005 den aktuellen Kaufkraft-Index in Österreich. Der Studie zufolge steigt der Wohlstand der Österreicher – im Durchschnitt – ständig an. Wobei manche Bundesländer wie etwa Niederösterreich eine höhere Dynamik zeigen und schneller an Kaufkraftindex-Punkten zulegen. Andere dagegen wie Kärnten oder das Burgenland steigern ihren Reichtum verhältnismäßig langsam. Dennoch: Die Schere zwischen Reich und Arm geht auch hierzulande immer weiter auf. Besonders stark zeigt sich diese Entwicklung in Landeshauptstädten.
Abgase, Lärm und wenige Grünflächen verleiden vielen das Leben in der Stadt. Öko-, Wellness- und Bio-Trend tun ihr Übriges, um zumindest kaufkraftstarke Schichten abwandern zu lassen. Schließlich ist das „Haus im Grünen“ nach wie vor der größte Wohnwunsch der Österreicher. Die „Speckgürtel“ um die Städte werden daher immer fetter. Parallel dazu führt der Zuzug an kaufkraftschwachen Schichten dazu, dass die großen Städte Österreichs immer mehr an Kaufkraft verlieren!
Die „Reichen“ Wiens siedeln sich bevorzugt...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
21.11.2018

Zumtobel hat angekündigt, die Produktion im Komponentenwerk Jennersdorf bis November 2019 stufenweise herunterzufahren. Die mit dem „verschärften globalen Wettbewerb“ begründete Maßnahme kostet 90 ...

Der Strukturwandel in der Industrie sorge dafür, dass der Bedarf an Elektroingenieuren noch deutlich anwachse, erklärte der VDE
E-Technik
20.11.2018

Deutschland steuert laut dem Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik (VDE) auf die "größte Ingenieurlücke aller Zeiten" zu. In den kommenden zehn Jahren würden in Deutschland ...

E-Technik
20.11.2018

Die 16. Österreichische Photovoltaik-Tagung findet vom 22. bis 23. November in der FH Krems statt. Anmeldungen sind immer noch möglich.

E-Technik
20.11.2018

Rund 400 Teilnehmer kämpfen von 22. bis 25. November in Salzburg bei AustrianSkills 2018 um die Qualifikation für internationale Bewerbe. Zusätzlich treten in einigen Bewerben internationale Gäste ...

WISO-Moderator Marcus Niehaves.
Branche
20.11.2018

Beworben wird der Black Friday als großer Schnäppchentag - aber wirklich große Rabatte sind an diesem Tag oft nur schwer zu finden. Das besagt zumindest die in Deutschland durchgeführte ...

Werbung