Direkt zum Inhalt

Kalós irthate! expert-Gruppe meldet sich in Griechenland zurück

11.12.2013

Die expert-Gruppe ist ab 1. Jänner 2014 auch wieder am griechischen Markt präsent und setzt damit ihren europaweiten Wachstumskurs konsequent fort. "Wir freuen uns, Griechenland wieder als Mitgliedsland in unseren Reihen begrüßen zu dürfen", heißt expert International-Chef Dieter Mathys den Neuzugang willkommen.

Ein komplett unbekanntes Terrain ist Griechenland für die orangene Verbundgruppe freilich nicht: Von 1997 bis 2012 war das Unternehmen „expert Hellas“ mit insgesamt 40 Fachgeschäften in Griechenland aktiv. In Folge der Finanzkrise musste das Unternehmen allerdings Konkurs anmelden. Elf der damaligen expert-Händler haben sich jetzt erneut zusammengeschlossen und die Firma Commercial & Industrial S.A. gegründet, die zu Beginn des neuen Jahres als Lizenzpartner in die expert-Gruppe integriert wird.

 

Diese elf Händler starten mit insgesamt 14 Fachgeschäften. Somit zählt die zweitgrößte europäische Verbundgruppe für Unterhaltungselektronik, Informationstechnologie, Telekommunikation, Entertainment und Elektrohausgeräte dann 18 europäische Mitgliedsländer, mit insgesamt mehr als 3.500 Fachgeschäften.

 

„Die Commercial & Industrial S.A. passt optimal zur Strategie der expert International Gruppe mit dem Fokus auf kompetenter Beratung und ausgezeichnetem Service. Die beteiligten Fachgeschäfte sind ausnahmslos profitable und gesunde Unternehmen, die bereits mit expert gebrandet sind. Zudem scheint der griechische Markt die Talsohle durchschritten zu haben", erklärt Mathys.

 

„Wir freuen uns über die Rückkehr in die expert-Familie und sind stolz darauf, die Lizenz für die in Griechenland äußerst bekannte und beliebte Marke expert erhalten zu haben", so Eleni Vartzi, Geschäftsführerin der Commercial & Industrial S.A. "Wir sind sicher, dass wir unter dem Dach der expert-Gruppe weitere erfolgreiche griechische Fachhändler anziehen werden. Entsprechende Verhandlungen laufen bereits."

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

V.l.n.r. sitzend: Thomas Tisch (Expert Tisch), Renate Reiner (Expert Profi Elektro), Ingrid More (Expert More), Heidi Tisch, Hans More. Stehend: Daniel Svaldi & Alfred Kapfer (Expert Österreich), Heinz Gurker (Expert Profi Elektro), Erich Tisch, Rudolf Reiner und davor sitzend Matthias Sandtner (Expert Österreich).
Branche
24.08.2020

Bewegung in der frischen Luft stärkt das menschliche Immunsystem – in Zeiten wie diesen, ein absolutes Muss. Und nachdem auch das Infektionsrisiko im Freien sehr gering ist, brachen Oberkärntner „ ...

Branche
09.04.2020

Der regionale Elektrofachhandel darf – voraussichtlich – ab 14. April wieder seine Pforten öffnen. Das gilt aber nur für jene Betriebe, die ...

Branche
02.04.2020

Auch wenn die Geschäfte geschlossen sind, der Elektrofachhandel gibt nach wie vor kräftige Lebenszeichen von sich. Die drei Koops feuern seit Wochen aus allen Marketingrohren und viele Händler ...

Branche
19.03.2020

Mit einem maßgeschneiderten Informationsangebot, Maßnahmen zur Liquiditätssicherung, Frühlingsaktionen und angepassten Werbemaßnahmen will die Expert-Zentrale ihren Mitgliedern dabei helfen, die ...

Expert muss seine Frühjahrstagung absagen.
Branche
10.03.2020

Nachdem die Bundesregierung ein Verbot für Indoor-Veranstaltungen mit über 100 Personen erlassen hat, wird die für Anfang April geplante Expert-Frühjahrstagung mit Industrieausstellung und ...

Werbung