Direkt zum Inhalt
Elektro ab sofort auch in den ISZ-Shops: Rund 1.000 Produkte sind zu Beginn verfügbar.

Kabel, Stecker & Co zum Mitnehmen: Elektrosortiment im ISZ

07.10.2020

Die Frauenthal Handel Gruppe wagt mit Elektromaterial.at den nächsten Schritt. Ab sofort werden auch die ISZ-Märkte mit einem ausgesuchten Elektrosortiment ausgestattet. Österreichweit betreibt Frauenthal 80 dieser Abholshops.

Aus dem Alltag der Gas-/Wasser-Installateure sind ISZ-Shops nicht mehr wegzudenken – das soll jetzt bald auch für Elektroinstallateure gelten. Ein typischer ISZ hat derzeit etwa 4.000 Artikel lagernd – also praktisch alles, was der Profi in den Bereichen Sanitär, Heizung und Installationstechnik für seinen Baustellenalltag benötigt. Jetzt wird das Angebot um ein ausgesuchtes Elektrosortiment erweitert.

Beginnend mit dem Wiener ISZ am Handelskai, werden laufend weitere Standorte mit Elektrosortiment bestückt. Rund 1.000 Produkte sind zu Beginn verfügbar. Von Kabeln und Leitungen über Kabelkanäle bis hin zu Schaltern, Verteilerkästen und Stecker. Perfekt für Installateure, Elektriker und alle Profis, die mit Strom arbeiten. So sollen die ISZ-Märkte als erste Adresse für die gesamte Haustechnik noch attraktiver werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Branche
15.03.2020

Ursprünglich für den 23. und 24. April 2020 geplant, soll der Sonepar Partnertreff stattdessen am 8. und 9. Oktober über die Bühne gehen. Gleich bleibt jedenfalls der Ort: die Messe Salzburg.

Installation
19.02.2012

Mit 1. März 2012 beginnt Johannes Leidl als Gebietsleiter bei Hagemeyer Austria und bildet bei dem Elektrogroßhändler das Bindeglied zwischen den beiden Hagemeyer-Niederlassungsleitern und der ...

Installation
05.10.2011

Oktoberfeststimmung bei Schäcke Salzburg: Der Elektrogroßhändler lud in die Niederlassung in Wals/Siezenheim. Bier, Grillhendel, Festzelt, Schirmbar, Live-Musik: Für Unterhaltung wurde gesorgt. ...

Branche
10.08.2009

Der langjährige Geschäftsführer des Elektrogroßhandels trat mit 1. August 2009 seinen wohlverdienten Ruhestand an. Sein Nachfolger wird vorerst interimistisch Andreas Gurghianu. Bei den ...

Branche
25.06.2009

Seit Mai 2008 erschütterte eine Einbruchserie die Elektrogroßmärkte in Wien, Niederösterreich und Oberösterreich. Die Schadenssumme beträgt mehr als eine Million Euro. Nun konnte die ...

Werbung