Direkt zum Inhalt

Jura-Markenbotschafter Roger Federer geht ins Weltall

09.11.2015

Auf eine kurze Formel gebracht, lautet die Kaffeekultur von Jura „Frisch gemahlen, nicht gekapselt“. Etabliert in der Jura-Kampagne von 2013, bildet die eingängige Formel auch die Basis des neuen globalen Kommunikationskonzepts des Schweizer Vollautomaten-Herstellers. Für die laut Jura impactstarke, crossmediale Kampagne schickt das Unternehmen ihr Langzeit-Testimonial, den Tennisspieler Roger Federer, als Astronaut ins All.

Auf ins Weltall: Kampagne mit Testimonial Roger Federer.
Annette Göbel leitet die Verkaufsförderung bei Jura Österreich.

Der siebenfache Rekordsieger von Wimbledon ist ein Mann von Welt, der schon überall war – außer im Weltall. Genau dahin führt den Jura-Markenbotschafter Roger Federer der internationale TV-Spot, der das Herzstück der weltweiten Werbekampagne bildet.

Im Spot schwebt Federer durch eine Raumstation und genießt dieses Erlebnis sichtlich, bis ihn eine böse Überraschung erwartet: In Raumkapseln gibt es nur gekapselten Kaffee. Deshalb ist der Tennisstar erleichtert, dass es nur ein kurzer Tagtraum war – inspiriert von der futuristischen Jura Z6, die ihm einen unvergleichlichen Espresso serviert.

Die Botschaft des TV-Spots sowie der gesamten Kampagne, die auch klassische Printsujets sowie Online- und Social-Media-Maßnahmen ist: Für anspruchsvolle Genießer mit Stil kommt eben nur frisch gemahlener Kaffee in Frage.

„Mit Roger Federer verbindet uns seit 2006 eine gemeinsame Erfolgsgeschichte. Er fungiert seit mittlerweile neun Jahren als Testimonial für Jura. Die Zusammenarbeit mit dem Tennisspieler entstand, um unsere Unternehmenswerte in der Kommunikation auf den Punkt zu bringen“, sagt Annette Göbel, Leitung Verkaufsförderung Jura Österreich, über die langjährige Zusammenarbeit mit dem Schweizer Tennisprofi.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
19.12.2019

Das Testmagazin Konsument hat Vollautomaten verschiedener Hersteller und Marken genau geprüft. Konzept, Technik, Design und Qualität von Juras ENA 8 überzeugte die Jury: Der Automat holte sich ...

Hausgeräte
15.12.2019

Zu Weihnachten gönnt sich Jura ein eigenes Weihnachtsspecial seines TV-Spots. Dieses Mal geht’s nicht für Markenbotschafter Roger Federer, sondern für den Weihnachtsmann höchstpersönlich um die ...

Die neuen Federer-Spots sind hierzulande unter anderem auf ServusTV zu sehen.
Hausgeräte
20.11.2019

Selbst Tennis-Stars mit bester Jura-Ausstattung können darauf nicht verzichten: frisch geröstete Kaffeebohnen. Ebendiese holt sich Roger Federer in den neuen (TV-)Spots von seinen Nachbarn und ...

Der Jura-Messestand auf der Fachmesse „Gast".
Hausgeräte
14.11.2019

Was für die Elektrofachhändler die EFHT sind, ist für die Gastronomie-Branche die Fachmesse „GAST“ in Salzburg. Da durfte freilich auch Jura nicht fehlen: Der Schweizer ...

20 Mio. CHF investiert Jura in den Neubau.
Hausgeräte
07.11.2019

Vergangene Woche erfolgte der Spatenstich zum 18 Mio. Euro (20 Mio. CHF) schweren Bauprojekt am Jura-Hauptsitz in Niederbuchsiten. Errichtet wird ein „Jura Campus“ als zukunftsweisendes ...

Werbung