Direkt zum Inhalt

Jura legt weltweit um 13% zu – und verköstigt Porsche-Fahrer in Österreich

10.02.2006

Das brandneue Jura-Flaggschiff Z5 in edler Chromausführung trug zumindest in den letzten Wochen des Vorjahres auch schon ein Quäntchen zum Umsatzplus bei

Die Jura Elektroapparate AG, Schweiz, erzielte 2005 einen konsolidierten Gesamtumsatz von 294 Millionen Franken. Dies entspricht einem Wachstum von 13,1 Prozent gegenüber dem Jahr zuvor. Stieg der Umsatz in den internationalen Märkten um 15,2 Prozent auf 247,2 Millionen Franken an, so wurde im gesättigten Heimmarkt mit 46,8 Millionen Franken (2004: 45,5 Mio.) immerhin ein beachtenswerter Zuwachs erzielt. Der Cash-Flow konnte in derselben Zeit um 35,2 Prozent auf 26,5 Millionen Franken gesteigert werden.
Jura will die erfolgreiche Internationalisierung fortführen und rechnet weiterhin mit einem gesunden Wachstum. Außerdem werden in diesem Geschäftsjahr gleich zwei neue Gerätelinien lanciert. Darüber hinaus begehen die Schweizer heuer ihr 75-jähriges Jubiläum und eröffnen im September in der Zentrale Niederbuchsiten das 1.900 qm große Erlebnis- und Bildungszentrum „JURAworld of Coffee“.

Viel verbirgt sich auch hinter der mehr als zwei Monate dauernden...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die über 500 Aussteller durften sich über 21.700 interessierte Teilnehmer freuen.
Multimedia
15.06.2018

Die ANGA COM 2018 ist gestern mit einer Rekordbilanz von 21.700 Teilnehmern und mehr als 500 Ausstellern zu Ende gegangen. Das entspricht einem Teilnehmerzuwachs von 12 Prozent und einer ...

OVE-Präsidium und Generalsekretär: Dipl.-Ing. Mag. (FH) Gerhard Christiner (APG Austrian Power Grid), Dr. Kari Kapsch (Kapsch Group), Dr. Franz Hofbauer, MBA (APG Austrian Power Grid), Prof. Dr. Andreas Kugi (TU Wien), Dipl.-Ing. Peter Reichel (OVE) (v.l.)
E-Technik
15.06.2018

Die Generalversammlung des OVE (Österreichischer Verband für Elektrotechnik) konnte diesmal gleich mit mehreren Höhepunkten aufwarten: Dr. Kari Kapsch wurde zum neuen Präsidenten gewählt, sein ...

E-Paper
15.06.2018
Seit 15. November 2012 ist Hans-Joachim Kamp Vorsitzender des gfu-Aufsichtsrats, nun wurde er erneut im Amt bestätigt
Branche
14.06.2018

Der Veranstalter der IFA, die gfu Consumer & Home Electronics GmbH, hat einen neuen Aufsichtsrat gewählt. Von den Gesellschaftern im Amt bestätigt wurden Hans-Joachim Kamp (Philips) und Thomas ...

Bosch Serie 8 Kochfeld mit TFT-Touchdisplay
Hausgeräte
14.06.2018

Der Hausgerätehersteller Bosch darf sich nach fünf iF Design Awards nun auch über neun Red Dot Awards vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen freuen. In der Kategorie „Produktdesign“ konnten acht ...

Werbung