Direkt zum Inhalt
 © w.korne © w.korne © w.korne © w.korne © w.korne

Jubiläum: Kenwood feiert 70 Jahre

10.03.2017

Der Küchenmaschinespezialist lud ins Wiener Park Hyatt, und auch Sarah Wiener gratulierte zum runden Geburtstag.

1947 war ein Toaster das erste Produkt von  Kenneth Wood, der damals in der englischen Grafschaft Surrey die Kenwood Manufacturing Company gründete. Drei Jahre später erfand Wood ein neuartiges Küchenmaschinensystem, das der Firma den Durchbruch verschaffte. Auch heute noch, 70 Jahre später, sind die Küchenmaschinen das Herz des Unternehmens. Weswegen es auf der Geburtstagsfeier am 7. März im noblen Wiener Park Hyatt  eben nicht nur darum ging, den runden Jubeltag zu feiern, sondern auch die Urururenkelin der Kenwood Chef, die KM096, ins richtige Licht zu rücken. „Die Maschine hat so ein tolles Design, dass sich ein Freund von mir das Gerät in die die Küche gestellt hat, obwohl er nicht kocht. Er hat sie noch nicht mal angeschlossen.“  schmunzelt Kenwood-(und De’Longhi)- Chef Michael Frank.

Sarah Wiener kochte auf

Als Testimonial hatte Kenwood Sarah Wiener geladen, die den Gästen aufkochte und so ganz nebenbei auch Tipps zur Zubereitung des urösterreichischen Tafelspitzes gab. Wer nicht dabei war: Das Rezept kann man auch nachlesen: Kenwood hat es auf seine Homepage gestellt. Wer selber gerne österreichisch kocht, und besondere Küchengeheimnisse hat, der kann dann auch gleich an einem Gewinnspiel (bis. 30. April)  teilnehmen: Sarah Wiener sucht nämlich den Cooking Chef. Als Preise gibt es Küchenmaschinen und ein Treffen mit Sarah Wiener in Berlin zu gewinnen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Red Zac Vorstand Alexander Klaus: „In einer zukunftsgerichteten Branche wie der unseren gibt es natürlich keinen Rückblick ohne Ausblick. Für das nächste Jahrzehnt und darüber hinaus möchten wir an bisherigen Errungenschaften anknüpfen und Neues vorantreiben.“
Branche
24.05.2017

Der magentafarbene Red Zac feiert 2017 seinen 20. Geburtstag. Die Marke wird von der Elektronik-Kooperation Euronics Austria geführt. Ein kurzer historischer Abriss.

Hausgeräte
08.05.2017

Perfektion und Detail sind die Hauptmerkmale des Cooking Chef Gourmet, denn die Temperaturspanne kann von 20 bis 180 Grad variiert werden, die Rührintensitäten ist von fünf Sekunden bis fünf ...

Neff feiert 2017 sein 140-jähriges Bestehen. Jetzt lief der einmillionste Slide&Hide-Backofen vom Band.
Branche
08.05.2017

2017 feiert Neff sein 140-jähriges Bestehen – dieses Jubiläum krönt der Hersteller mit dem einmillionsten Slide&Hide-Backofen, der im Werk in Bretten gefertigt wurde.

Gewinnerin Verena Gundacker, Alexander Klaus, Vorstand Red Zac, Wilhelm Böhm, Autohaus Böhm Ottenschlag, Tanja und Ewald Mengl, Red Zac Mengl in Zwettl (v. l.)
Aktuelles
07.04.2017

Verena Gundacker aus Zwettl hat beim Red-Zac-Gewinnspiel den Hauptpreis ergattert: einen Kia Sportage.

Ihre Hauptaufgabe als Dienstleistungsbetrieb sieht die Fa. Licht Loidl darin, die Wünsche ihrer Kunden vollständig zu erfassen und optimal zu erfüllen. Besonderer Wert wird auf eine termingerechte Ausführung, Qualität zu einem fairen Preis und Vertrauen gelegt.
Branche
25.01.2017

Es war ein wahrlich rauschendes Fest: Rund 1.200 Gäste feierten mit der Firma Licht Loidl GmbH am 30. Dezember 2016 ihr 50-jahriges Firmenjubiläum. Gleichzeitig wurde auch die Einweihung des 8.000 ...

Werbung