Direkt zum Inhalt

Jetzt wird wieder die Schulbank gedrückt: Nikon stellt neues Kursangebot vor

22.10.2008

In Theorie-Seminaren, Praxis-Workshops, Exkursionen und Fotoreisen ermöglicht die Nikon School allen Teilnehmern die Möglichkeit, zukünftige Bildergebnisse zu verbessern und den Spaß an der Fotografie nochmals zu steigern.

Obwohl das Kursangebot sehr Deutschland-zentriert ist, finden sich hier aber auch vereinzelt Termine in Österreich bzw. einige sehr interessante Fotoreisen. Einer dieser Österreich-Termine nennt sich "Digitale Fotografie mit der Nikon D80" und soll sowohl in Graz (24. Okt.) als auch in Wien (9. Nov.) über die Bühne gehen. Der Kurs kostet 185 Euro, die Mindestteilnehmerzahl beträgt 14 Personen.

Ebenfalls in Wien (8. Nov.) und Graz (15. Nov.) geht der Workshop "Bildbearbeitung mit Capture NX2" über die Bühne. Kosten: 250 Euro, mind. sechs Teilnehmer. In Salzburg startet dafür am 13. Dezember der Kurs "Spiegelreflex-Praxis mit der D700 und D300".

Weitere Termine und Infos sowie Buchungsmöglichkeiten gibt's unter www.nikonschool.at . Dort können übrigens auch Gutscheine zum Verschenken erworben werden.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Screenshot der Anwendung der Nikon-App SnapBridge in der Version 2.0.2.
Produkte
04.12.2017

Die Nikon-App SnapBridge für die Verbindung zwischen Kamera und Smartgerät erscheint in der Version 2.0.2.

Die Vollformatkamera D850 von Nikon ist eine digitale Spiegelreflexkamera mit einer Auflösung von 45,7 Megapixel.
Produkte
24.08.2017

Vielseitigkeit in der Profiklasse: Die Vollformatkamera D850 ist in den Bereichen Landschaft, Natur, Sport, Hochzeit, Mode, Werbung oder Architektur einsetzbar.

Nikon stellt offiziellen Weltrekord auf – mit der größten menschlichen Kamera.
Multimedia
01.08.2017

Ins Guinness Buch der Rekorde schaffte es Nikon mit der größten menschlichen Kamera der Welt – jemals.

Das neue Telezoom-Objektiv AF-P Nikkor 70–300 mm von Nikon.
Produkte
17.07.2017

Nikon präsentiert das neue Telezoom-Objektiv AF-P Nikkor 70–300 mm 1:4,5-5,6E ED VR

Die wetterfeste und wasserdichte Coolpix W300 von Nikon eignet sich auch für Unterwasseraufnahmen – und mit SnapBridge lassen sich die Fotos mit anderen teilen.
Produkte
23.06.2017

Nikon stellt die wetterfeste Coolpix W300 vor – diese richtet sich an Abenteurer, und eignet sich für Unterwasser- und Natur-, über Sport- bis hin zu Stadtaufnahmen.

Werbung