Direkt zum Inhalt
V.l.n.r.: Werner Pamperl, Adi Markones, Ernes Alic, Daniela Kowarz, Roman Kuntner, Sabine Fortmüller, Thomas Hofbauer, Eva Kikinger, Richard Dolischka, Martin Fortmüller, Alexander Berger

Ingram Micro kauft zu: Eltax verstärkt das Unified Communications Team

25.04.2019

ITK-Distributor Ingram Micro ist weiter auf Wachstumskurs. Seit Mitte April verstärkt das Experten-Team von Eltax, ein österreichischer Spezialist in Elektro- und Kommunikationstechnik, die bestehende Unified Communications Unit von Ingram Micro.

Damit wächst nicht nur das Geschäftsfeld, auch sollen Kunden von einem noch breiteren Serviceangebot aus einer Hand profitieren. Insgesamt besteht die Unit nun aus sechs Spezialisten. Eltax selbst besteht seit knapp 30 Jahren am österreichischen Elektro- und Kommunikationstechnik-Markt mit hocheffizienten Lösungen und dank langjähriger Erfahrung bringen die Neuzugänge fundiertes Know-how zum österreichischen Distributions-Vorreiter mit.

Die Kompetenzen von Eltax spiegeln sich auch in den Auszeichnungen der letzten Jahre wieder: Vom Best Distributor verliehen von Polycom bis zu Awards von Plantronics und Sennheiser, freute sich das Unternehmen bereits über zahlreiche Erfolge. „Die Digitalisierung schreitet voran und wir müssen als Marktführer am Puls der Zeit bleiben, was ein enormes Umdenken erfordert. Wir stehen vor der Herausforderung, uns laufend weiterzuentwickeln und passen unsere Prozesse an das digitale Zeitalter an. Neben unseren bereits etablierten Units Distribution, Lifecycle Services und Cloud ist auch das Thema Unified Communications wichtig in unserem Portfolio. Durch den Zuwachs der Eltax Experten in unser bestehendes Ingram Micro Team, können wir neben den bewährten Ingram Micro Stärken, unseren Kunden noch mehr Kompetenzen, wie beispielsweise Pre- und Post-Sales Support bieten. Das Motto „Alles aus einer Hand“ wird dadurch klar verstärkt“, erläutert Florian Wallner, Ingram Micro Vice President and Chief Country Executive ACH.

Vorteile für alle Kunden

Ingram Micro Kunden profitieren vom Wachstum und dem Schulterschluss mit einem etablierten Expertentum von Eltax - nicht nur durch das breitere Netzwerk, sondern auch durch die effektvollen Synergien, die sich ergeben. Der Fokus von Ingram Micro als schlagkräftiger Player wird in Zukunft neben Themen wie Lagermanagement, Finanzierung und Logistik, auch verstärkt im Pre- und Post-Sales Support liegen.

Werbung

Weiterführende Themen

MyFox Home Alarm bietet Fertiglösungen, die innerhalb weniger Minuten installiert werden können und bereits mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet wurden.
Branche
19.09.2016

Ingram Micro GmbH baut ihr Angebot im Bereich Physical Security weiter aus: Fachhandelspartner können ab sofort die IP-basierten Alarmsysteme des französischen Herstellers Myfox beziehen.

Am 22. September bietet die Ingram Micro Top16 in der Pyramide in Vösendorf bei Wien einen Überblick über Innovationen in der IT- und Telekommunikationsbranche.
Branche
08.09.2016

Ingram Micro vereint am 22. September in der Pyramide Vösendorf erneut die Messen Ingram Micro Top16 und Educ8 unter einem Dach. Unter dem Motto „Der Zukunft einen Schritt voraus“ stehen heuer die ...

Florian Wallner, Ingram Micro Executive Director & Chief Executive Austria & Switzerland: „Die neue Business Unit Mobility bei Ingram Micro vereint alle Kompetenzen von Volume und Value in einer leistungsfähigen Distributionsstruktur.“
23.08.2016

Mit Anfang 2017 soll die Integration der Ingram Micro Mobility in das österreichische Kernunternehmen abgeschlossen sein. Als eigene Business Unit bleibt die spezifische Kompetenz erhalten.

16 Jahre war Gerhard Schulz im Unternehmen
Multimedia
08.08.2016

Der langjährige Deutschlandchef und zuletzt Europachef des Unternehmens, Gerhard Schulz, wird Ingram Micro verlassen.

E-Technik
23.06.2016

Ingram Micro und die Partner Tech Europe bauen ihre Kooperation weiter aus. Als erster pan-europäischer Distributor vertreibt Ingram Micro ab sofort die Modelle der Mobil-Sparte sowie einige ...

Werbung