Direkt zum Inhalt
Voll bei der Sache. Die Lehrlinge mit den Trainern und Expert-Chef Alfred Kapfer.

Immer mit Herz dabei: Das Expert Lehrlingscollege ging in die elfte Runde

28.01.2019

Als Auftakt zur Expert Akademie 2019 fand auch heuer wieder – inzwischen bereits zum elften Mal – das Lehrlingscollege 1 statt.

Insgesamt 16 Lehrlinge aus Verkauf und Elektroinstallation waren vom 14. bis 16. Jänner wieder mit viel Herz und voller Begeisterung dabei, um sich in der Welser Expert-Zentrale das erste Rüstzeug für eine erfolgreiche Zukunft zu holen.

Im Fokus beim Lehrlingscollege 1 steht intensives Kommunikations- und Verkaufstraining. Dabei wurde unter Einsatz moderner Techniken (wie etwa Videoaufzeichnung mit anschließender Analyse) die richtige Kommunikation mit Kunden und korrektes Verhalten geübt.

Ein bei den Teilnehmern sehr beliebter und spannender Teil war auch das Thema „Moderne Umgangsformen“ von Christoph Hippmann. Etikette will schließlich gelernt sein, denn sie ist ein wichtiger Teil des beruflichen Erfolges. „Wir wollen Jugendlichen Tipps und Tricken zeigen, damit sie sich in gewissen Situationen nicht blamieren, sondern genau wissen, wie sie mit den richtigen Umgangsformen zu Bonus-Punkten kommen und damit erfolgreich(er) sind“, so der „Experte für gutes Benehmen“.

Abgerundet wurde die dreitägige Schulung mit dem mittlerweile schon traditionellen Kamingespräch bei einem gemeinsamen Abendessen mit Expert Geschäftsführer Alfred Kapfer.

Werbung

Weiterführende Themen

V.l.n.r. sitzend: Thomas Tisch (Expert Tisch), Renate Reiner (Expert Profi Elektro), Ingrid More (Expert More), Heidi Tisch, Hans More. Stehend: Daniel Svaldi & Alfred Kapfer (Expert Österreich), Heinz Gurker (Expert Profi Elektro), Erich Tisch, Rudolf Reiner und davor sitzend Matthias Sandtner (Expert Österreich).
Branche
24.08.2020

Bewegung in der frischen Luft stärkt das menschliche Immunsystem – in Zeiten wie diesen, ein absolutes Muss. Und nachdem auch das Infektionsrisiko im Freien sehr gering ist, brachen Oberkärntner „ ...

Branche
09.04.2020

Der regionale Elektrofachhandel darf – voraussichtlich – ab 14. April wieder seine Pforten öffnen. Das gilt aber nur für jene Betriebe, die ...

Branche
02.04.2020

Auch wenn die Geschäfte geschlossen sind, der Elektrofachhandel gibt nach wie vor kräftige Lebenszeichen von sich. Die drei Koops feuern seit Wochen aus allen Marketingrohren und viele Händler ...

Branche
23.03.2020

Lehrlinge in Kurzarbeit bekommen volle Lehrlingsentschädigung und die Lehrzeit wird dadurch nicht verlängert.

"Dass die Corona-Kurzarbeit auch für Lehrlinge anwendbar sein wird, ist ein wichtiges Signal für unsere tausenden Ausbildungsbetriebe", sagt Bundesspartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster.
Aktuelles
20.03.2020

Kurzarbeit statt Kündigung sollte angesichts des vorliegenden Modells eine gute Option sein und vielfach angenommen werden, sagt die Bundesspartenobfrau.

Werbung