Direkt zum Inhalt

Ihr Kühlgeräte, kommet! Moderne Recycling-Anlage schließt UFH-Verwertungskette

11.02.2009

Bereits im September 2007 konnte Elektrojournal Online erstmals exklusiv von einem Projekt berichten, das sich für UFH-Kunden in barer Münze auszahlt .

In Anwesenheit des niederösterreichischen Landeshauptmann-Stellvertreters Ernest Gabmann, des Sektionschefs Dr. Leopold Zahrer als Vertreter des Lebensministeriums und des ecoplus-Geschäftsführers Helmut Miernicki feierte die Recycling-Anlage UFH RE-cycling heute in Kematen/Ybbs offiziell Eröffnung. Der Probebetrieb ist freilich schon angelaufen, bis Ende März soll die Anlage ihre Kapazitäten voll ausschöpfen.

Mit dem Joint Venture setzen die UFH Holding, der Marktführer unter den österreichischen Sammel- und Verwertungssystemen, und Remondis, eines der weltweit größten privaten Dienstleistungs-Unternehmen der Wasser- und Kreislaufwirtschaft, neue Maßstäbe in der Kühlgeräte-Entsorgung. "UFH RE-cycling leistet mit einem Höchstmaß an FCKW-Rückgewinnung Pionierarbeit", meint UFH-Chef Dr. Helmut Kolba. "Modernste Technik ermöglicht es, dass fast 95 Prozent der Materialien aus einem Kühlgerät als Rohstoffe für neue Produkte rückgeführt werden". Die neue Anlage trägt dazu bei, dass in Österreich jährlich etwa 900.000 Tonnen CO2 eingespart werden. >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Sabine Brožek verstärkt das Team von Murrelektronik.
E-Technik
30.03.2016

Sabine Brožek übernimmt die Marketingagenden in Österreich & CEE.

Zum 1. April wird Jürgen Kahl neuer Finanzvorstand bei Philips Austria.
E-Technik
22.03.2016

Mit Jürgen Kahl übernimmt die Verantwortung für die Finanzthemen der österreichischen Philips-Organisation. 

"Auf der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik haben wir die Chance, unsere Entsorgungslösungen und Dienstleistungen der internationalen Branche zu präsentieren“, sagt Marion Mitsch.
E-Technik
11.03.2016

Am 13. März startet in Frankfurt die Light + Building – die größte Messe für Licht und Gebäudetechnologien. Mit vertreten wird auch das UFH sein, welches die Chance nutzen will seine ...

Christian Feltgen fungiert ab April 2016 als Geschäftsführer Entwicklung und Technologie bei Gira.
E-Technik
08.03.2016

Christian Feltgen (49) verstärkt ab dem 4. April 2016 die Geschäftsführung von Gira in Radevormwald.

Nina Stuttmann wird Leiterin für Corporate und Brand Communication bei Philips Lighting.
E-Technik
07.03.2016

Nina Stuttmann (41) hat per 1.2.2016 die Leitung der Unternehmenskommunikation (Head of Corporate Communication) und der Markenkommunikation (Head of Brand Communication) für Deutschland, ...

Werbung